Kleiner Vaillanti!!!

Sphaerichthys, Parasphaerichthys, Ctenops

Moderator: Team

Kleiner Vaillanti!!!

Beitragvon Samot » 01.02.2007 - 19:43

Hallo,
vor ein par Monate habe ich 4 S. Vaillanti gekauft, zwei Männchen und 2 Weibchen. Von denen hat sich ein Pärchen gebildet. Ich sah wie das Pärchen einen Abend "tanzte" und am nächsten Tag hatte das Männchen etwas im Maul, ich dachte dass es die Eier sein könnten aber ich liess sie in Ruhe denn es war das erste mal.
Photo von den Männchen mit den Eiern:

Bild

Gestern fand ich das im AQ:

Bild

:jump:
Ich habe keine kleinen mehr gesehen, aber vielleicht sind noch manche zwischen den Moos oder die Riccia. Ich werde den kleinen im selben AQ lassen bis er etwas grösser ist. Das Pärchen werde ich alleine in einen 50l AQ lassen.
Grüsse,
Thomas
Samot
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.02.2006 - 12:09
Wohnort: Santiago de Compostela, Spanien

Beitragvon Anke » 01.02.2007 - 22:47

Hallo Thomas,

herzlichen Glückwunsch!!

meine vaillanti haben mich vor zehn Tagen auch mit Nachwuchs überrascht,
die Kleinen sind einfach nur süss, stimmts!?

Du wirst sehen es sind bestimmt noch mehr da,
bei mir waren es 42 Babies :)

liebe Grüsse
anke
Benutzeravatar
Anke
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 729
Bilder: 1
Registriert: 14.01.2006 - 21:36
Wohnort: Mönsheim

Beitragvon K. de Leuw » 02.02.2007 - 18:09

mabi hat geschrieben:herzlichen Glückwunsch!!



Von mir auch!

Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2101
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Beitragvon K. de Leuw » 20.05.2007 - 16:07

Hallo,

von meinen
Bild
hat auch einer die Schnauze voll. Wurde ja auch langsam Zeit, ich habe sie schließlich seit Anfang November ;-)
Bild

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2101
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Beitragvon Christin » 20.05.2007 - 16:16

hy,
glückwunsch auch von mir...
dann viel erfolg beim groß ziehen.

christin
MfG
Christin
Christin
Kenne das Forum
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.05.2007 - 09:13
Wohnort: Pirna

Beitragvon Anke » 20.05.2007 - 21:17

Hallo Klaus,

klasse :D
wirst du ihn separieren, oder lässt du ihn in seinem Becken bei den anderen?

Ich habe mein Vaillanti-männchen bisher kurz vor dem Entlassen der Jungfische herausgefangen und in ein 30er Becken gesetzt.
Beim letzten Mal habe ich ihn nach dem Ausspucken gleich wieder ins grosse Becken gelassen...
...mit dem Ergebnis, dass er nach drei Tagen schon wieder das Maul voll hatte :???:
Diesmal(er ist zur Zeit gerade beim Entlassen) werde ich ihn in einem anderen Becken "zwischenparken", damit er sich erstmal in Ruhe vollfuttern kann, sonst packt er das möglicherweise nicht mehr sehr lange...

gruss
Anke
Benutzeravatar
Anke
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 729
Bilder: 1
Registriert: 14.01.2006 - 21:36
Wohnort: Mönsheim

Beitragvon Anke » 20.05.2007 - 21:17

Hallo Klaus,

klasse :D
wirst du ihn separieren, oder lässt du ihn in seinem Becken bei den anderen?

Ich habe mein Vaillanti-männchen bisher kurz vor dem Entlassen der Jungfische herausgefangen und in ein 30er Becken gesetzt.
Beim letzten Mal habe ich ihn nach dem Ausspucken gleich wieder ins grosse Becken gelassen...
...mit dem Ergebnis, dass er nach drei Tagen schon wieder das Maul voll hatte :???:
Diesmal(er ist zur Zeit gerade beim Entlassen) werde ich ihn in einem anderen Becken "zwischenparken", damit er sich erstmal in Ruhe vollfuttern kann, sonst packt er das möglicherweise nicht mehr sehr lange...

gruss
Anke
Benutzeravatar
Anke
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 729
Bilder: 1
Registriert: 14.01.2006 - 21:36
Wohnort: Mönsheim

Beitragvon K. de Leuw » 20.05.2007 - 22:25

HAllo Anke,

ich weiß es noch nicht, erst ma schauen, ob er austrägt.

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2101
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Beitragvon Anke » 22.05.2007 - 16:31

Hallo,

nachdem ich ihn vor drei Tagen herausgefangen habe (gerade noch rechtzeitig, geht er glaube ich so langsam in den Endspurt...

Bild

mittlerweile hat er etwa 20 Jungfische entlassen :D

Bild

Wenn alles gutgeht ist das seine dritte "Nachkommenschaft" seit Januar.

Ich habe im Moment Jungfische von allen drei Bruten hier schwimmen, und sie sehen in jedem Stadium supersüss aus :D

Stolze Grüsse
Anke
Benutzeravatar
Anke
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 729
Bilder: 1
Registriert: 14.01.2006 - 21:36
Wohnort: Mönsheim

Beitragvon K. de Leuw » 23.05.2007 - 09:17

Hallo Anke,

gratuliere!
Meiner hat das Maul noch voll.

Das sind aber auch tolle Fische:
Bild

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2101
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden


Zurück zu Schokoladenguramis, Spitzkopfguramis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast