Schokogurami - Separierung der Jungfische?

Sphaerichthys, Parasphaerichthys, Ctenops

Moderator: Team

Schokogurami - Separierung der Jungfische?

Beitragvon Dieter R » 07.08.2008 - 11:26

Hallo,

ich möchte meinem Trupp ein eigenes Becken einrichten und hierzu folgende Frage: Bisher habe ich die Jungfische separieren müssen, weil sich im Becken auch größere Bettas befinden. Kann ich in einen speziellen Schoko-Becken darauf verzichten?

Gruß

Dieter
Dieter R
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 115
Registriert: 11.06.2006 - 18:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Anke » 07.08.2008 - 14:40

Hallo Dieter,

ich separiere das tragende Männchen immer um den17.Tag herum.

Entweder in ein Einhängebecken, das im grossen Becken verbleibt oder in ein 30er Becken.

Bei meinen Vaillanti würde kaum ein Jungfisch übrig bleiben, da selbst das Männchen kurz nach dem entlassen der Jungen aus dem Maul anfängt sie zu fressen(beim letzten Mal beobachtet).


gruss
Anke
Benutzeravatar
Anke
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 729
Bilder: 1
Registriert: 14.01.2006 - 21:36
Wohnort: Mönsheim


Zurück zu Schokoladenguramis, Spitzkopfguramis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste