Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Sphaerichthys, Parasphaerichthys, Ctenops

Moderator: Team

Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Beitragvon KlausW » 11.02.2014 - 12:57

x
Zuletzt geändert von KlausW am 02.05.2014 - 02:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Klaus Weissenberg

“Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
KlausW
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 287
Bilder: 5
Registriert: 27.09.2002 - 02:02

Re: Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Beitragvon heiko22091971 » 11.02.2014 - 13:46

Hallo zusammen,

richtig ich hatte mehrere Erfolgreiche Bruten, aber von den 10-15 Nachzucht Tieren sind mit alle eingegangen. Bis auf 8 von 12 die noch beim Thomas Roth im Bestand sind. Die Wildfängtiere, siehe Foto, gibts leider auch nicht mehr.
Heiko

"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut."
Klaus Kinski
In diesem Sinne...
Benutzeravatar
heiko22091971
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 264
Registriert: 23.07.2010 - 15:05
Wohnort: Berlin

Re: Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Beitragvon ziggi » 11.02.2014 - 13:55

Hallo Heiko,

trotzdem es schade ist, dass du die Tiere verloren hast (wir haben uns über mögliche Gründe schon mal ausgiebig unterhalten), war die Nummer in so fern ein voller Erfolg, als dass du ziemlich entspannt und mit durchaus moderaten Wasserparametern bei denen durch marschiert bist. Hat mir mal wieder klar gezeigt, dass die "alten Hasen" es halt nicht immer (besser) wissen, auch wenn die Auflagen ihrer Bücher noch so aktuell sind...
Gruß
Frank
Benutzeravatar
ziggi
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 278
Registriert: 19.05.2006 - 23:08

Re: Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Beitragvon Charlyroßmann » 11.02.2014 - 14:13

Hallo!
Man könnte den Eindruck gewinnen, daß Luciocephalus aura wassermäßig nicht so pingelig ist wie L. pulcher.
Kann das sein? Oder spielen die Wasserwerte keine so große Rolle und nur die Keimarmut ist wichtig?
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Beitragvon KlausW » 11.02.2014 - 14:27

x
Zuletzt geändert von KlausW am 02.05.2014 - 02:06, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Klaus Weissenberg

“Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
KlausW
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 287
Bilder: 5
Registriert: 27.09.2002 - 02:02

Re: Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Beitragvon ziggi » 11.02.2014 - 15:16

KlausW hat geschrieben:Dann frage ich mal, was macht der Thomas Roth anders?

keine Futterfische.
Gruß
Frank
Benutzeravatar
ziggi
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 278
Registriert: 19.05.2006 - 23:08

Re: Luciocephalus aura: Nachzuchterfolg

Beitragvon Charlyroßmann » 11.02.2014 - 15:55

da kommen wir der Sache schon näher
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg


Zurück zu Schokoladenguramis, Spitzkopfguramis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron