C. bleheri zeigt ungewöhnliches Verhalten

Die Gattungen Asiens und Afrikas

Moderator: Team

C. bleheri zeigt ungewöhnliches Verhalten

Beitragvon jbandkg » 07.05.2012 - 14:16

Aloa
mein Weibchen dreht seit geraumer zeit diese paarungsrunde um sich selbst.
Das männchen zeigt halt kein interesse.


EDIT by freaky_fish: Titel angepaßt
Und es läuft
jbandkg
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.05.2012 - 18:58
Wohnort: Essen

Beitragvon freaky_fish » 07.05.2012 - 15:21

Hallo jbandkg,

was möchtest Du uns mit dieser Mitteilung sagen?
Wenn Du Fragen hast, z.B. warum sie das macht, woran es liegen könnte dass das Männchen kein Interesse zeigt oder ähnliches dann formuliere das bitte so, dass verständlich wird nach welcher Information Du suchst.

Zudem wäre es nett wenn Du Deine Postings freundlich mit einer angemessenen Ansprache und einem Abschiedsgruß versiehst.

Wer sich Antworten erwartet sollte zumindest ein Grundmaß an Höflichkeit im gegenseitigen Miteinander zeigen. Dann bekommst Du auch sicher inhaltlich sehr hilfreiche Antworten.

Viele Grüße
Verena
Der wahrhaft Ethische nimmt sich die Zeit, einem Insekt, das in einen Tümpel gefallen ist, ein Blatt oder einen Halm zur Rettung hinzuhalten. Und er fürchtet sich nicht, als sentimental belächelt zu werden.

Albert Schweitzer (1875-1965)
Benutzeravatar
freaky_fish
Administrator
 
Beiträge: 985
Bilder: 3
Registriert: 11.03.2008 - 12:50
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Beitragvon jbandkg » 07.05.2012 - 18:32

ja gut alles klar werd mich bemühen aber tut mir leid check ich nich bein neu.
aber egal.

ja ich meine das verhalten habt ihr damit schon erfahrung?
die beiden schwimmen zusammen sitzen in der gleichen ecke is sogesehen alles cool bis auf die runden die das weibchen zieht is halt merkwürdig.

alles klar danke schonmal für die antworten.
wenn ich was vergessen haben sollte sagt bescheid bin halt wie gesagt ein Frischling
Und es läuft
jbandkg
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.05.2012 - 18:58
Wohnort: Essen

Beitragvon freaky_fish » 07.05.2012 - 20:33

Hallo jbandkg,

jbandkg hat geschrieben:ja gut alles klar werd mich bemühen aber tut mir leid check ich nich bein neu.

Okay, ich probiere es nochmal. :wink:

freaky_fish hat geschrieben:Zudem wäre es nett wenn Du Deine Postings freundlich mit einer angemessenen Ansprache und einem Abschiedsgruß versiehst.

Sieht z.B. folgendermaßen aus:
Hallo zusammen,
[...]
Viele Grüße <dein name> oder auch <jbandkg>

Wir sind hier ein Fachforum. Es wird auch Anfängern gerne geholfen, aber die Erwartung ist schon, dass ein höflicher Umgang (und dazu gehören Anrede und Grußformel, auch im Internet) miteinander gepflegt wird.

Wie lange hast Du Deine Tiere denn schon?

Viele Grüße
Verena
Der wahrhaft Ethische nimmt sich die Zeit, einem Insekt, das in einen Tümpel gefallen ist, ein Blatt oder einen Halm zur Rettung hinzuhalten. Und er fürchtet sich nicht, als sentimental belächelt zu werden.

Albert Schweitzer (1875-1965)
Benutzeravatar
freaky_fish
Administrator
 
Beiträge: 985
Bilder: 3
Registriert: 11.03.2008 - 12:50
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Beitragvon jbandkg » 07.05.2012 - 21:24

Okay hey ho an euch

die tiere hab ich jetzt ein jahr schon einmal nachgezgen.
das sind wildfänge ich schätze letzte nachzucht war weil wegen natur überwinterung.
ich hab die tiere seid ende okt. anfang nov. auf 17 bis 18 grad gehalten.
aber als es jetzt so langsam wärmer wurde dreht sie halt diese runden.

mfg jb

hoffe es passt so :wink:
Und es läuft
jbandkg
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.05.2012 - 18:58
Wohnort: Essen

tstst

Beitragvon HeiSt » 09.05.2012 - 15:45

Du hast bestimmt eine Baseball Mütze schräg auf und die Hose in der Kniekehle! Stimmts?
:jump:

Hoffendlich kannst du laufen vor lauter cool hey yo sein oder sind da "Pfanzen" im Spiel??? :D

Leute gibts....

Liebe Grüße

Heino
HeiSt
Kenne das Forum
 
Beiträge: 49
Registriert: 07.09.2006 - 14:09
Wohnort: Weingarten

Beitragvon n_schacht » 09.05.2012 - 17:43

Hallo jb,
wann hast Du denn den letzten größeren Wasserwechsel gemacht? Eventuell regt der dein Männchen an :wink:
Ansonsten kann ich dir zum Verhalten deines Weibchens nicht viel sagen, das habe ich so bei meinen Tieren noch nicht erlebt...
LG
Nicole
IGL 085
Benutzeravatar
n_schacht
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 265
Registriert: 24.06.2011 - 21:53
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon jbandkg » 12.05.2012 - 11:21

Hey ho an euch

Der letzte ww war letzte Woche bevor wir in den Urlaub sind.

Naja wiedem auch sei


Lg Jb.
Und es läuft
jbandkg
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.05.2012 - 18:58
Wohnort: Essen


Zurück zu Schlangenkopffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste