Krankheitssysmptome bei Channa

Die Gattungen Asiens und Afrikas

Moderator: Team

Krankheitssysmptome bei Channa

Beitragvon chk » 16.09.2004 - 12:46

Die Damen und Herren,
könnt Ihr mir helfen. Ich habe einen Channa, der seit einigen Tagen folgende Symptome aufweist:
Schwierigkeiten mit dem Schwimmen. Er kann nicht mehr stabil abtauchen, sondern nur noch an der Oberfläche sich aufhalten. Wenn er nach unten schwimmt will, taucht er, bzw. drückt es ihn nach oben).
Ansonsten steht in Farben, zwar einige Kampfspuren.

Kennt jmd. die Symptome?
Gibt es ein Mittel?

Bitte um schnelle Antwort!
Danke, chk
Benutzeravatar
chk
Fachmoderator
 
Beiträge: 2143
Registriert: 05.05.2002 - 10:39
Wohnort: Zürich

Beitragvon pascal antler » 16.09.2004 - 14:08

hi,christian.........
as sind nicht gerade gute symptome........

hört sich stark nach schwimmblasendefekt an........

habe ich auch schon 2 mal gehabt,oft kommt es von zu kalter hälterung............
kann aber auch eine entzündung der schwimmblase sein,welche evtl mit antibiotika behandelt werden kann...........

versuch einmal die temperatur zu erhöhen,so auf maximal 30 °c...........
kann sein das es hilft.........

die tiere können den gasaustausch in dr blase nicht mehr steuern und können sich deshalb nicht mehr austarieren.........

habe diesendefekt leider nie in den griff bekommen,vielleicht hast du mehr glück............

wenn das tier kampfspuren zeigt,ist es möglich,das es einen quetshbis abbekommen hat,der zum defekt geführt hat............

alles gute...........

pascal :bier:
Benutzeravatar
pascal antler
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 726
Bilder: 2
Registriert: 09.05.2002 - 00:21
Wohnort: 46047 Oberhausen

Beitragvon chk » 17.09.2004 - 12:54

He! Palle!
Schön dass Du wieder im "Land" bist.
:) :) :)

Habe jetzt zwei Wochen "Dienst am Kind" zuhause.
Vielleicht finde ich Zeit für Konstanz.
LG. chk
Benutzeravatar
chk
Fachmoderator
 
Beiträge: 2143
Registriert: 05.05.2002 - 10:39
Wohnort: Zürich

Beitragvon pascal antler » 18.09.2004 - 08:46

hi,christian.........
wie sieht es bei dir denn mit der herbsttagung aus.......... kommst du..........?
ich bin da ,und dann könnte ich dir auch fische mitbringen.........

vielleicht fährt ja auch jemand aus deiner region dorthin und kann fische von dir mitnehmen.........

weisst du ,ob matthias noch burmanica junge hat?

gruss palle :bier:

p.s.:
mein internet zuhause läuft immer noch nicht,schreibe immer vom sealife,oder von meiner freundin aus.........
Benutzeravatar
pascal antler
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 726
Bilder: 2
Registriert: 09.05.2002 - 00:21
Wohnort: 46047 Oberhausen


Zurück zu Schlangenkopffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast