Trichopsis vittata "Koh Samui"

Trichopsis

Moderator: Team

Trichopsis vittata "Koh Samui"

Beitragvon Charlyroßmann » 03.08.2008 - 18:53

Hallo, alle !
Vor einiger Zeit sind etliche vittata aus Koh Samui durch einen nordrheinwestfälischen IGLer mitgebracht worden. Drei Tiere sind bei mir gelandet, leider alles Männer. gibt es den Stamm noch, und , vor allem, hat jemand Mädels?
Meldet euch!
Charly
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Surferbabe » 03.08.2008 - 23:30

Hi Charly,

die vittata sind durch einen NICHT-igler mitgebracht worden.
Soweit ich weiss haben nur er und ich welche davon gehabt.
@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE
Benutzeravatar
Surferbabe
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 541
Registriert: 18.04.2002 - 16:56
Wohnort: Bonn

Beitragvon Fisch-Papa » 05.10.2008 - 20:06

Hallo Charly,

sorry, dass ich mich jetzt erst melde, war leider längere Zeit nicht mehr im Forum.
Aus dem Kommentar von Surferbabe schließe ich dass sie mich meint. Die Fische stammen von mir. Ich habe sie im Sommer 2006 aus meinem Urlaub mitgebracht und einige an Anja und Michael Scharfenberg abgegeben. Ich habe noch 3 Tiere (WF, keine Nachzuchten). Sofern Du sie nachziehen möchtest, würde ich Sie Dir kostenfrei überlassen. Wäre nur noch das Problem des Transports zu klären. Das Geschlecht kenne ich leider nicht, hab sie auch bisher nicht nachgezogen. Es besteht also die Möglichkeit, dass Du dann 6 Männchen hast.


Gruß

Hansi
Trichopsis vittata (Koh Samui), Betta raja, Betta unimaculata, Microctenopoma ansorgii, Trichogaster leerii
Fisch-Papa
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 149
Registriert: 27.09.2005 - 18:25
Wohnort: D - 53347 Alfter


Zurück zu Knurrende Guramis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron