Sandelia capensis

Gattungen Anabas, Belontia Ctenopoma, Microctenopoma, Sandelia

Moderator: Team

Sandelia capensis

Beitragvon schmidt-weisswasser » 08.04.2012 - 12:27

Börsen-Info zu Sandelia capensis

Da es einige Interessenten für Sandelia capensis gibt, hier noch mal ein wichtiger Hinweis. Diese Fische sind eine super Herausforderung für jeden Aquarianer und in der Haltung doch „etwas Anderes“, wirklich klasse Tiere.
Ich will aber keinen, wie man so schön sagt, ins offene Messer laufen lassen. Aus diesem Grund meine dringende Empfehlung, ruft mich an /sprecht mit mir, bevor ihr von der Frechener Börse mit S. capensis wieder in Richtung Heimat fahrt. Tel. Nr. im IGL Forum unter Arbeitsgruppe Anabas, Buschfische.

Jürgen Schmidt - Weißwasser
schmidt-weisswasser
Forumsfreund
 
Beiträge: 65
Registriert: 12.01.2006 - 16:27
Wohnort: weisswasser

Re: Sandelia capensis

Beitragvon animaluzzu » 28.11.2012 - 19:21

I was very surprised to see them at Hermann, 8 Euros:

http://www.zierfischzucht-hermann.de/in ... ptmenue=SL

... if that was possible for me, I would have bought at least 2 pairs.
Fabian
animaluzzu
Kenne das Forum
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.02.2007 - 14:30
Wohnort: Bucharest, Romania


Zurück zu Kletterfische, Buschfische, Zwerg-, Kapbuschfische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron