[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4783: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4785: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4786: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
IGL-Forum • Thema anzeigen - Mosaikfadenfische in 180l?

Mosaikfadenfische in 180l?

Trichogaster (ehemals Colisa) und Trichopodus (ehemals Trichogaster)

Moderator: Team

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon blackcat » 03.08.2012 - 19:39

Hallo,
seit vorgestern ist das Becken nun fertig besetzt, nachdem eine Woche vorher 5 blasse, die Scheiben hoch und runter schwimmende Mosaikfadenfische eingezogen sind. Sie werden von Tag zu Tag schöner, jetzt, wo der Beibesatz da ist (die Welse haben sie nicht beachtet), zeigen sie sich noch farbenprächtiger.
Nachdem ich die Fadenfische so majestätisch (ich kann es nicht besser ausdrücken) schwimmen sah, war mir klar, da können keine hektischen Schnellschwimmer wie Bärblinge rein. Also bin ich wider Erwarten doch bei Salmlern hängengeblieben. In der engeren Auswahl waren Kaisertetra und schwarzer Neon. Letzterer wurde es dann, weil sie ein ausgeprägteres Schwarmverhalten haben. Dazu kamen noch 15 Zwerg-Zebraschmerlen (Yunnanilus cruciatus). Sie gelten als friedlich und schwimmen gerne im Freiwasser. So ist die Mitte auch gut besetzt. Neons und Schmerlen schwimmen gerne zusammen im Schwarm, damit hatte ich nicht gerechnet. Aber die Schmerlchen sind auch viel zwischen den Pflanzen. Die L134 sitzen teilweise mittendrin auf einem Blatt und lassen sich nicht stören. Ich musste ja auf die Futterkonkurrenz aufpassen, damit die Welse genug abbekommen. Schmerlen und Salmler kein Problem, aber die Mosaikfadenfische lassen alles andere Futter für Welstabs liegen. Dafür kommen sie sogar nachts im Dunklen. Sie fressen echt alles, momentan gerade Gurke, die ich für die Apfelschnecken reingetan habe.
Jetzt, wo Gesellschaft da ist, haben sie das Scheiben hoch und runter schwimmen fast ganz aufgegeben. Sie nutzen aber den Schwimmraum und die ganzen 120cm schon gerne aus. Einer hat sich schon als "der Chef" herauskristallisiert, aber Geschlechter bestimmen finde ich noch schwierig.
Viele Grüße,
Uli
blackcat
Kenne das Forum
 
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2009 - 09:50
Wohnort: 69...

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon K. de Leuw » 03.08.2012 - 21:55

Hallo Uli,

blackcat hat geschrieben:nachdem eine Woche vorher 5 blasse, die Scheiben hoch und runter schwimmende Mosaikfadenfische eingezogen sind. Sie werden von Tag zu Tag schöner, jetzt, wo der Beibesatz da ist (die Welse haben sie nicht beachtet), zeigen sie sich noch farbenprächtiger.


Erfahrungsgemäß liegt beides nicht an den anderen Fischen, sondern nur an der Eingewöhnung, d.h., sie wären jetzt auch ohne Beifische ruhiger und schöner geworden.

schwarzer Neon. Letzterer wurde es dann, weil sie ein ausgeprägteres Schwarmverhalten haben.


Auch das wird sich nach meinen Erfahrungen legen. Ich hatte eine Gruppe Schwarzer Neons in einem Schildkrötenbecken. Wenn die Schildkröte sich sonnte, besetzten alle Neons kleine Reviere und imponierten sich flossenzuckend. Kaum war die Schildkröte im Wasser, schwammen sie zusammen in der Gruppe.

Viel Freude mit dem Becken!
Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2120
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon blackcat » 03.08.2012 - 22:22

Hallo Klaus,
man konnte direkt zusehen, wie sich die Mosaikfadenfische von Tag zu Tag besser eingelebt haben. Aber von vorgestern auf gestern, nachdem die anderen da waren, haben sie nochmal richtig einen Sprung gemacht.

Das mit den Neons und der Schildkröte kann ich mir gut vorstellen, herrlich! Ich habe auch schon beobachtet, dass sie jetzt eher einzeln unterwegs sind. Ich habe auch das Gefühl, es könnten zu den 14 nochmal 10 dazu, aber das täuscht wahrscheinlich, alle Fische sind noch jung, die wachsen noch...
Die Schmerlen schwimmen gerne zusammen, mehr als die Neons.

Das Becken bereitet wirklich viel Freude, es steht schon ein Sessel direkt davor... ein Wohnzimmer-Schaubecken halt.

Viele Grüße,
Uli
blackcat
Kenne das Forum
 
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2009 - 09:50
Wohnort: 69...

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon blackcat » 12.10.2012 - 15:08

Hallo zusammen,
inzwischen sind die Mosaikfadenfische rasant gewachsen. Insgesamt funktioniert das Zusammenleben sehr gut. Auf der Gesamtansicht sieht man das frisch gegärtnerte Becken, es ist also eher mehr zugewachsen.
Ich habe nur Probleme mit der Geschlechterbestimmung. Der mit dem orangenen Bauch ist eindeutig als Männchen zu identifizieren, aber der Rest? Sind das 4 Weibchen? Einer hat noch eine längere Rückenflosse als die anderen, aber sonst sehen die in meinen Augen ziemlich gleich aus. Ich könnte mal eure Hilfe gebrauchen... denn ich wollte eigentlich eine gemischte Truppe oder eine MännerWG...

... habe mal eine Hafttablette verfüttert, damit die kamerascheuen Mosaikfadenfische nach vorne kommen...
... auf dem letzten Bild haben die Apfelschnecken dann die Hafttablette okkupiert und die großen Fische schauten recht ratlos drein...

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren044nku1d.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren044nku1d.jpg[/img][/url]v

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren045qmubs.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren045qmubs.jpg[/img][/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren047kluq1.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren047kluq1.jpg[/img][/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren052vgur5.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren052vgur5.jpg[/img][/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren057pmu7f.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren057pmu7f.jpg[/img][/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren060rmurh.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren060rmurh.jpg[/img][/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren063mdujk.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren063mdujk.jpg[/img][/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren072jyuoa.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren072jyuoa.jpg[/img][/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=aussortieren076c7u0b.jpg][img]http://www.abload.de/img/aussortieren076c7u0b.jpg[/img][/url]

Viele Grüße,
Uli
blackcat
Kenne das Forum
 
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2009 - 09:50
Wohnort: 69...

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon K. de Leuw » 12.10.2012 - 15:31

Hallo Uli,

im Vergleich zu den Schwarzen Neons schätze ich sie auf 8 cm, deshalb ist es noch nicht einfach. Wegen der relativ langen Rückenflosse und der schon hohen Rotintensität an der Afterflosse bei dem sicheren Männchen und drei weiteren würde ich eher auf vier Männchen und ein Weibchen tippen als auf das umgekehrte Verhältnis.

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2120
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon blackcat » 12.10.2012 - 15:44

Hallo Klaus,
vielen Dank! Ja, 8 cm kommt hin, wobei das sichere Männchen ein ganzes Stück größer ist. Er war schon immer der größte und hat seinen orangen Bauch auch schon lange. Deshalb bin ich etwas irritiert, weil die anderen (noch) blasse Bäuche haben.
Gruß,
Uli
blackcat
Kenne das Forum
 
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2009 - 09:50
Wohnort: 69...

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon blackcat » 13.10.2012 - 10:35

Hallo,
wäre die Kombi 1m/4w problematisch, zu stressig für das Weibchen?
Gruß,
Uli
blackcat
Kenne das Forum
 
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2009 - 09:50
Wohnort: 69...

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon Charlyroßmann » 15.10.2012 - 10:14

Hallo!
Ich denke, Klaus hat recht.
Wobei ich mir schwer tue, überhaupt ein sicheres Weibchen zu erkennen.
Den ausgezogenen Rückenflossen nach zumindest. Und der schon ausgefärbte Bock ist ein Frühentwickler. die anderen sind eher im Zeitplan und werden später um so schöner.
Mach dir um das Mädel keine sorgen, der Männerüberschuß sorgt schon dafür, daß die Männchen genug miteinander zu tun haben.
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Mosaikfadenfische in 180l?

Beitragvon blackcat » 15.10.2012 - 15:24

Hallo Charly,
vielen Dank auch für deine Einschätzung. Na, da bin ich mal gespannt! Gegen eine Männer-WG hätte ich auch nichts, aber warten wir's ab.
Viele Grüße,
Uli
blackcat
Kenne das Forum
 
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2009 - 09:50
Wohnort: 69...

Vorherige

Zurück zu Fadenfische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron