[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4783: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4785: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4786: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
IGL-Forum • Thema anzeigen - Für Charly :)

Für Charly :)

Trichogaster (ehemals Colisa) und Trichopodus (ehemals Trichogaster)

Moderator: Team

Für Charly :)

Beitragvon Martin G. » 14.08.2012 - 06:16

Guten Morgen,

"Dreckbecken", jeden Tag Artemia für die Alttiere, nach 10 Tagen rausgenommen. Fertig. Inzwischen gibt es Artemia und Mikro. Die "zu-groß"-Phase habe ich durch Ignorieren oder nicht-Wissen der Existenz von Jungfischen überstanden...

Gruß, Martin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse
Martin G.
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 122
Bilder: 5
Registriert: 05.04.2007 - 22:07
Wohnort: Leipzig

Re: Für Charly :)

Beitragvon Charlyroßmann » 14.08.2012 - 09:04

Gut gemacht, Martin!
Und berichte bitte, ob meine Voraussage mit der Farbverteilung stimmt.
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Für Charly :)

Beitragvon Constantin » 14.08.2012 - 17:04

Entschuldigung, aber ich verstehe zum Großteil nur Bahnhof. Der Bildunterschrift entnehme ich, dass du etwas geschafft hast was mir noch nie gelungen ist, nämlich Zwergfadenfische aus dem Handel über die erste Woche zu bringen. Werde doch bitte ein klein wenig ausführlicher oder schreibe einen Artikel für den Makropoden, damit wir alle etwas davon haben.

Viele Grüße,
Constantin
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 585
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Re: Für Charly :)

Beitragvon Matthias H. » 14.08.2012 - 19:32

Constantin hat geschrieben: Der Bildunterschrift entnehme ich, dass du etwas geschafft hast was mir noch nie gelungen ist, nämlich Zwergfadenfische aus dem Handel über die erste Woche zu bringen.


och, so schlimm ist es nun wieder nicht.

Sind die Händlerbecken einigermaßen o.k. und nicht wild durcheinander besetzt, kann man schon ein paar gescheite Tiere bekommen.

Wildfarbe und Körperbau beachten.
Ist halt immer die Frage nach der Herkunft der Fische.
Liebe Grüße,
Matthias
IGl 106
Benutzeravatar
Matthias H.
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 279
Registriert: 13.07.2011 - 23:53
Wohnort: Sachsen

Re: Für Charly :)

Beitragvon Martin G. » 14.08.2012 - 20:02

Hallo Ihr,

es waren ganz fitte rote Tiere. Wie schon erwähnt, haben sie nach zwei Tagen gelaicht. Inzwischen sitzt das Männchen vom Weibchen getrennt, weil ich sie nicht ständig verprügelt sehen möchte. Beide ungeheizt, die Jungfische sind allerdings bei 28° C "entstanden". Beeindruckend finde ich, was die Alttiere fressen: bevorzugt werden Artemia-Nauplien. Entgegen kleineren Trichopsis und Aplocheilus fressen die Alttiere mit großer Begeisterung die Nauplien, was ihnen auch nicht zu schaden scheint. Mal sehen, was aus den Jungen wird; natürlich werde ich berichten. Bis jetzt stehen sie hervorragend, seit gestern "aufgesalzen", dass die Artemia länger leben. Nebenbei gibt es Mikro (was fast anspruchsvoller ist als die lalius! ;) )

Richtig anspruchsvoll wird es wahrscheinlich, die wirklich schlechten Tiere, meist "neon blue" oder solche Späße aus dem Handel noch zur Eiablage zu bewegen. Mal sehen, wenn ich wieder Platz habe, werde ich das aber auch noch probieren.

Gruß, Martin.
Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse
Martin G.
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 122
Bilder: 5
Registriert: 05.04.2007 - 22:07
Wohnort: Leipzig

Re: Für Charly :)

Beitragvon Charlyroßmann » 15.08.2012 - 10:31

Hallo!
Zum Ablaichen kriegt man so ziemlich jeden Müll aus dem Zooladen, auch wenn mir der Ausdruck Müll für lebende Tiere widerstrebt.
Die Fische scheinen geradezu drauf zu warten, daß sie in anständige Umgebung kommen, und - los gehts.
Auch die komischen Neon-Zwergfadenfische und was es da so alles gibt, laichen wie auf Kommando oft schon zwei Tage nach dem Kauf. Sind aber vier Wochen später tot.
Die Jungfische machen sich anfangs sehr gut, kriegen aber dann, wenn man anfängt, die Geschlechter zu unterscheiden, die gleichen Aufbrüche, Schuppensträube, dicke Bäuche, an denen die Altfische schon eingegangen sind.
Aber, Martin, und jetzt kommt die gute Nachricht: zur Zeit sind hübsche kleine lalius wohl aus tschechischer Zucht im Handel. Es sind gemischte Linien, sowohl Wildfarbene als auch Rote und so komisch Silberne, bei denen das Rot ein wenig blasser und das Blau eher silbrig ist. Deine Fische könnten aus diesem Stall sein.
Und die Viecher sind sowas von gesund! Stabiler als manche Wildfänge. Die großen Chemiebomber mit der kurzen Halbwertszeit aus asiatischen Teichzuchten sind kaum noch im Handel, weil auch der letzte Händler mittlerweile kapiert hat, daß es so nicht geht.
Weiter viel Erfolg!
Charly
PS.:@Constantin: Zu dem Thema gibt es schon einen älteren Artikel im MAK, der gehört aber dringend updated. Also, Martin, schreib was!
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Für Charly :)

Beitragvon Martin G. » 15.08.2012 - 13:49

Charly,

"einfache" gute lalius aufzuziehen ist nicht mein Plan. Ich will schon mal die anspruchsvolleren aus Asien. ;)

Gruß, Martin.
Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse
Martin G.
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 122
Bilder: 5
Registriert: 05.04.2007 - 22:07
Wohnort: Leipzig

Re: Für Charly :)

Beitragvon Charlyroßmann » 16.08.2012 - 16:24

Hey, Martin!
Du bist ein Opfer deines Berufes, gibs zu!
Wie sagte ein Kollege unlängst beim Anblick eines blutigen Steaks zu mir?
"Ein guter Tierarzt kriegt das wieder auf die Beine!"
Trotzdem viel Erfolg!
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Für Charly :)

Beitragvon Martin G. » 16.08.2012 - 17:45

Dazu fällt mir nur spontan ein Witz ein, den ich gestern gehört habe. Völlig off topic aber trotzdem schön

Die drei Lügen eines Anästhesisten?

(Die ersten beiden sind zu spezifisch und für die Pointe nicht relevant: )

3. "Ich hatte heute noch keinen Kaffee."

Jetzt wieder topic:
In drei Wochen wird ein Becken frei; dann bekomme ich endlich meine Trichopsis und Aplocheilus alle los, dann kommen die "blue neon" in den Versuch. Wenn die Weibchen nichts mehr taugen, nehme ich das "rote" Weibchen, was ich schon habe.

Gruß, Martin.
Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse
Martin G.
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 122
Bilder: 5
Registriert: 05.04.2007 - 22:07
Wohnort: Leipzig

Re: Für Charly :)

Beitragvon Charlyroßmann » 17.08.2012 - 10:15

Vielleicht sollten wir einen Medizinerwitz-Thread aufmachen. Ich hätte da ein paar.
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Für Charly :)

Beitragvon Charlyroßmann » 17.08.2012 - 12:34

Hey, Martin!
Irgendwie bist du ja schon ein abgefahrener Snob.
Gibst deine selbstgefangenen Knurrer ab, um neonbunte Zwergfadenfisch-Verrecker zu knacken.
Gefällt mir.
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Für Charly :)

Beitragvon Martin G. » 17.08.2012 - 17:06

Charly,

wenn man Monate braucht, die Tiere irgendwie an den Mann zu bringen, ist es irgendwie frustrierend. Da ist der Reiz, lange Erhaltungszuchten zu betreiben, eher gering.

Abgesehen davon: Ich habe schon Arten abgegeben, die nicht als WF im Großhandel unter einem Euro gekostet hätten. Das fand ich eher versnobbt, war aber wegen Reisen und neuen Importen auch nicht anders drin. Die Trichopsis hätten früher oder später auch ohne Trichogaster lalius "dran glauben" müssen, ohne Böswilligkeit. Die lalius sind nur "Übung" oder besser Löschen weißer Flecken von der Wunschliste, wenn auch nichts besonderes. Ein Langzeitprojekt werden die nicht (was ich bei meinen Garra aus Tansania auch gesagt habe, die bevölkern mein Wohnzimmer jetzt seit 4 Jahren.)
Begrenzte Kapazität, zum Glück noch viel unterwegs. Das nächste Projekt heißt Chiloglanis, hoffentlich länger und erfolgreicher als beim letzten Versuch...

Gruß, Martin.
Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse
Martin G.
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 122
Bilder: 5
Registriert: 05.04.2007 - 22:07
Wohnort: Leipzig

Re: Für Charly :)

Beitragvon Martin G. » 18.08.2012 - 19:48

So,

habe umgeschichtet. Ein Paar "neon blue" ist heute noch eingezogen. Die sehen noch fit aus, aber offensichtlich älter als die roten von vor vier Wochen - schon deutlich "eckiger", wenn ich das so sagen darf.
Mal sehen, ob die noch was machen; ein wenig gebalzt haben sie schon - und Artemia und rote Mückenlarven gefressen, kaum dass sie im Becken waren...

Um die ganze Sache spannend zu machen, habe ich mein rotes Weibchen gleich dazu gesetzt. Wenn alles gut geht, laicht er vielleicht gleich mit beiden. :)

Gruß, Martin.
Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse
Martin G.
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 122
Bilder: 5
Registriert: 05.04.2007 - 22:07
Wohnort: Leipzig

Re: Für Charly :)

Beitragvon Constantin » 19.08.2012 - 12:05

Ich bin gespannt. Gerade gestern habe ich in einem Fachgeschäft blaue Zwergfadenfische gesehen, die erfreulich klein waren. Vielleicht bessert sich die Lage ja auch bald mal bei den Zuchtformen.
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 585
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Re: Für Charly :)

Beitragvon Martin G. » 19.08.2012 - 13:05

Hallo,

ich bekomme sie nicht richtig fotografiert. Okay, die verschmierten Scheiben sind das eine Problem, was ich hoffentlich mit neuem Glasreiniger klären kann. Aber: Irgendwie sind sie immer überblitzt. Blöd reflektierende Fische.
Das Männchen baut fleißig Nest aus Fadenalgen, die beiden Weibchen akzeptieren sich und werden regelmäßig vertrieben.

Gruß, martin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse
Martin G.
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 122
Bilder: 5
Registriert: 05.04.2007 - 22:07
Wohnort: Leipzig

Nächste

Zurück zu Fadenfische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron