Betta-Maulbrüter und Schaumnestler vergesellschaftbar?

Gattungsunabhängige Themen.

Moderator: Team

Betta-Maulbrüter und Schaumnestler vergesellschaftbar?

Beitragvon Stefan N » 25.09.2010 - 17:03

Hallo,

ich bin gerade am Einfahren eines ca. 65l netto AQ.
Ist höher als die Standard 60cm AQ.

Irgendwo habe ich gelesen, daß eine Vergesellschaftung von unterschiedlich brütenden Arten möglich wäre. Ist das wirklich so?

Macht das in meinem Becken Sinn?

Favorisiert hätte ich ein Artenbecken, entweder B. smaragdina oder B. albimarginata.

Aber der Gedanke, daß beides möglich sein könnte, reizt mich natürlich.
Stefan N
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.09.2010 - 00:39
Wohnort: Saarland

Betta Haltung

Beitragvon Michael » 29.10.2010 - 12:07

Hallo Stefan,
warum soll das nicht gehen? Die Betta smaragdina sind recht anpasungsfähig an die Wasserwerte. Den Betta albimarginata etwas Laub auf den Bodengrund, den Betta smaragdina Deckung an der Wasseroberfläche, sollte funktionieren!
Ich halte auch Betta foerschi mit Betta coccina, sowie Betta raja mit Betta bellica.
Gruß, Michael
Benutzeravatar
Michael
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 475
Bilder: 46
Registriert: 11.04.2002 - 22:25
Wohnort: Frechen


Zurück zu Labyrinther allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast