Vergesellschaftung

Erpetoichthys, Polypterus und die Lungenfischgattungen aus Afrika, Australien und Südamerika

Moderator: Team

Vergesellschaftung

Beitragvon Bettina » 18.07.2005 - 14:24

Hallo zusammen!

Hier hat sich ja schon eine Weile nichts mehr getan, aber jetzt hab ich wiedereinmal eine Frage.

Es ist zwar noch eine Weile hin, aber anfang nächsten Jahres wird endlich meine Wohnung fertig und dann wird auch ein großes Aqua miteinziehen(von den kleinen mal abgesehen :wink: ).
Da hinein kommen dann natürlich auch meine beiden Polypterus senegalus.

Zu meiner Frage:
Ich würde dann gerne meinen Polypterusbestand aufstocken - noch mind. einen P.senegalus und eventuell auch noch eine oder 2 andere Arten.

Kann ich das problemlos machen, oder gibt es etwas was ich dabei beachten muss?
Kann es zu kämpfen kommen bzw sollen/müssen die Tiere gleich groß sein oder kann ich auch kleine Tiere dazusetzen?

Danke!

LG
Betti
Benutzeravatar
Bettina
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 435
Registriert: 08.01.2003 - 15:35
Wohnort: Ennsdorf/Österreich

Zurück zu Flösselaale, Flösselhechte, Lungenfische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron