Vergesellschaftung juveniler und subadulter polypteriden

Erpetoichthys, Polypterus und die Lungenfischgattungen aus Afrika, Australien und Südamerika

Moderator: Team

Vergesellschaftung juveniler und subadulter polypteriden

Beitragvon Lambojaeger » 12.01.2012 - 13:24

Hi,

ich bin gerade dabei ein polypteriden Becken einzurichten (576 ltr). Geht die Vergesellschaftung von einem ca. 23 cm polypterus delhezi mit drei ca. 12 cm polypterus senegalus gut oder würden sie als delhezi Futter enden? Wenn dem so wäre, blieben die vier nämlich noch getrennt.Persönlich glaube ich aktuell nicht an die Möglichkeit der Vergesellschaftung, da der Grö0enunterschied doch schon gross ist.
Wie sind eure Meinungen oder Erfahrungen dazu?
___________
LG Thomas

IGL Nr. 341

Channa aurantimaculata
Channa pulchra
Channa sp. assam / lal cheng
Channa sp. red fin
Channa sp. ice and fire
Channa orientalis Kottawa forest A
Channa punctata
Channa bleheri
Channa ornatipinnis
Channa stewarti "Aqua Global"

Die Würde der Tiere ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt und Menschheit.
© Natunika, (*1973), Musikerin, Malerin und Autorin
Benutzeravatar
Lambojaeger
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 125
Bilder: 0
Registriert: 18.10.2009 - 21:29
Wohnort: Rodalben

Beitragvon fisker » 12.01.2012 - 20:24

Ich tät`s nicht- auch wenn der Delhezi anderer Meinung wäre 8)
Gruß

fisker
fisker
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 136
Registriert: 01.01.2005 - 12:11
Wohnort: 24616 Brokstedt


Zurück zu Flösselaale, Flösselhechte, Lungenfische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron