T5 Erfahrungen?

Fragen und Anregungen zum Thema Technik

Moderatoren: Team, freaky_fish

T5 Erfahrungen?

Beitragvon chk » 06.07.2011 - 07:33

Hallo zusammen,
gibt es hier Erfahrungen mit T5-Röhren? Habe gebraucht ein solches Teil erhalten, muss aber Röhren wechseln. Gibt es positive und/oder negative Erfahrungen, welche Röhren (Farben) gut/schlecht sind?
Danke.
Gruss, chk
>===:{ } >=:]
IGL 103
Benutzeravatar
chk
Fachmoderator
 
Beiträge: 2143
Registriert: 05.05.2002 - 10:39
Wohnort: Zürich

Beitragvon fischmichi » 06.07.2011 - 08:16

Hallo Christian,

ich verwende seit Jahren T5-Röhren und bin damit sehr zufrieden.
Man muss natürlich die gesamte Lichtanlage erneuern (neue Fassungen, neues spezielles Vorschaltgerät).

Zu den Lichtfarben Folgendes:

* 827 = 2700 K = warm weiss - rötlich
* 830 = 3000 K = warm weiss - bestes Wuchslicht für Aquarienpflanzen
* 835 = 3500 K = normal weiss - schöne Pflanzenfarben
* 840 = 4000 K = kalt weiss - freundliches Licht (bekannt als Daywhite)
* 865 = 6000 K = Tageslicht - für kräftige Farben (bekannt als Daylight)

Bezieht sich alles auf Philips-Röhren. Die Lichtfarben-Codierung ist aber bei den anderen Herstellern wohl ähnlich (glaube ich jedenfalls).

Ich habe das aus einem Bericht, den schicke ich dir mal als PM.

Gruß Michael
fischmichi
Michael Müller

"Die Frage heißt nicht: Können Tiere denken oder reden? Sondern: Können sie leiden?" (Jeremy Bentham)
Benutzeravatar
fischmichi
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 439
Registriert: 04.12.2003 - 14:13
Wohnort: Kleinmachnow (bei Berlin)

Beitragvon GaNjA » 06.07.2011 - 08:41

hi michi!
mir bitte auch ;)
MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090
GaNjA
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 642
Registriert: 12.03.2009 - 16:35
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Howi » 06.07.2011 - 08:58

Hallo,
ich verwende schon lange 880 Röhren von Osram und bin sehr zufrieden, was Pflanzenwuchs und Farbwiedergabe betrifft. 8000 Kelvin sind ein sehr helles Licht mit einem leichten Blauschimmer. Je höher die Kelvinzahl, umso höher der Blauanteil des Lichtes.
Bild
Auf dem Bild mein Becken, 150x50x50, beleuchtet mit 1x 54 Watt, was vollkommen ausreicht.

Gruß Holger
Howi
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.05.2011 - 20:49
Wohnort: bei Meiningen

Beitragvon bub » 09.07.2011 - 19:18

Hallo,

zu empfehlen sind:

865 6500k daylight
880 8000k Skywhite

oder 5 Banden

965 6500k aber beste Farbwiedergabe (mein favorit)

Osram Bezeichnung
Viele Grüsse

Steffen

meine Seite http://www.garnelenstube.eu/
bub
Kenne das Forum
 
Beiträge: 10
Registriert: 10.04.2009 - 01:00
Wohnort: 06632 Freyburg


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron