leuchtbalken reparieren

Fragen und Anregungen zum Thema Technik

Moderatoren: Team, freaky_fish

leuchtbalken reparieren

Beitragvon termite » 13.02.2012 - 09:47

ist jemand in der lage einen juwel T8 leuchtbalken gegen bezahlung zu reparieren? die leuchten sind grad mal 5 wochen alt, daher bezweifel ich, dass es daran liegt. n neuer kostet +- 80 euro, ist absolut nicht drin grad :(((((
oder jemand ne andere idee?
liebe grüße von laura mit den fischies und dem wullewaukie
termite
Kenne das Forum
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.01.2012 - 00:05
Wohnort: berlin

Beitragvon Steffen.P(defekt) » 22.02.2012 - 21:13

Hallo, JUWEL sagst du....... da ist sicher die Starter/Transformatereinheit defekt..... hast du vor 5 Wochen die Röhre getauscht und jetzt geht sie nicht mehr oder ist die ganze Lichteinrichtung 5 Wochen alt?

Gruss Steffen

PS. Garantie?
IGL 081
Benutzeravatar
Steffen.P(defekt)
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 272
Registriert: 10.07.2010 - 16:11
Wohnort: Bern

Externes Vorschaltgerät

Beitragvon Michael » 24.02.2012 - 00:58

Hallo Laura,
vielleicht kennst du einen Elektriker in deinem Bekanntenkreis, welcher dir ein externes Vorschaltgerät einbaut. Die Vorschaltgeräte in den Leuchtbalken werden einfach zu heiss und gehen deshalb schnell kaputt. Die Vorschaltgeräte sind gar nicht so teuer!
Gruß, Michael
Benutzeravatar
Michael
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 486
Bilder: 46
Registriert: 11.04.2002 - 22:25
Wohnort: Frechen

Beitragvon termite » 24.02.2012 - 01:22

ja, wir tippen auf den starter. die ganze lichtanlage ist schon ein paar jahre alt, die röhren wurden ende dezember ausgetauscht.

hab das teil jetzt jemandem mitgegeben, mal gucken ob der ihn aufbekommt mittels bohren etc. mit dem vorschaltgerät werd ich gleich mal weiterleiten, danke euch!!!!
liebe grüße von laura mit den fischies und dem wullewaukie
termite
Kenne das Forum
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.01.2012 - 00:05
Wohnort: berlin


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron