18°C Keller für Fische

Fragen und Anregungen zum Thema Technik

Moderatoren: Team, freaky_fish

18°C Keller für Fische

Beitragvon madate » 19.05.2013 - 17:15

Hi,

Ich plane in einem Neubaukeller meine kleine Anlage wieder aufzubauen.

Jetzt hatte ich mal ein wenig Zeit und habe die aktuelle Raumtemeratur gemessen. Diese liegt bei 18°C. Inwieweit sich das im Winter ändert, weiß ich nicht.

Nun bin ich halt am überlegen, wie ich kostengünstig/energiesparend die Temperatur so bei 21-23°C (Wassertemp.) halten kann. Geplant sind einige 60cm, 100cm und 40cm Becken. Eine Ummantelung mit Styropor wäre sicher hilfreich.
Aber wie könnte ich die Temperatur am besten etwas erhöhen, dabei aber nicht pleite gehen an den Heizer/Stromkosten? Den ganzen Raumbeheizen würde auch nur über Strom gehen.

Jetzt bin ich ein wenig ratlos und würde mich über jeden Rat freuen, damit ich endlich mal wieder richtig in die Aquaristik einsteigen kann.


Gruß,
Mathias
madate
Forumsfreund
 
Beiträge: 57
Registriert: 22.06.2010 - 09:17
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: 18°C Keller für Fische

Beitragvon KlausW » 19.05.2013 - 20:22

ggg
Zuletzt geändert von KlausW am 02.05.2014 - 02:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Klaus Weissenberg

“Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
KlausW
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 287
Bilder: 5
Registriert: 27.09.2002 - 02:02

Re: 18°C Keller für Fische

Beitragvon CPS » 20.05.2013 - 09:27

Hallo Mathias,
Klaus hat völlig recht, Du bringst ja mit der ganzen Technik eine Menge Energie in den (wie großen?) Kellerraum.

Wenn Du ganz sicher gehen willst, kannst Du nach dem Planckschen Strahlungsgesetz sogar ausrechnen, wie viel Wärme alle Technik zusammen abgibt. Es gibt verschiedene Rechner im Internet. Die modernen Leuchtstoffröhren geben zwar nur noch rund zehn Prozent Wärmestrahlung ab, aber Kreisel- und Luftpumpen haben deutlich schlechtere Wirkungsgrade.
Handelt es sich bei dem Kellerraum nicht um einen "Tanzsaal", müsste die versammelte Aquarientechnik für 21 bis 23 °C gut sein.
CPS
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 520
Registriert: 18.08.2011 - 11:22

Re: 18°C Keller für Fische

Beitragvon madate » 20.05.2013 - 15:47

Hi,


der Raum ist etwa 15qm groß.
Um Energie einzusparen dachte ich an LED Beleuchtung. Und pro Becken eine 5-8W Pumpe.
Außerdem wollte ich die Becken noch isolieren. Vielleicht komme ich so damit hin.

Alles in allem werde ich es wohl erst ausprobieren müssen um zu sehen ob es funktioniert.


Gruß,
Mathias
madate
Forumsfreund
 
Beiträge: 57
Registriert: 22.06.2010 - 09:17
Wohnort: bei Karlsruhe


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron