Unser Salamander Halfmoon Plakat von Marco (GaNjA)

Die Zuchtformen des Kampffisches

Moderatoren: Team, freaky_fish

Beitragvon rovla » 14.04.2011 - 20:50

Hallo
also sehr lange überlegt, ob ich was rein schreiben soll....OK...Hab für mich beschlossen, das zu machen....
Heute habe ich noch mal ein Nachweiss bekommen, dass Leute hier in Forum ganz wenig Ahnung haben was ein Kampffisch sein sollte...Was ich auf Fotos sehen kann, ist KEINe HMPK, aber HM ist es auch nicht...und der enige der das Fisch als HMPK verkauft, sollte sich schähmen...Das ist ein Mischling( Superdelta) mehr auch nicht...Farbe können manche Leuten toll finden...Geschmacksache....Aber, der jenige, der behauptet, das er viel Ahnung von Kampffischen hat, sollte wiesen, das es nur super delta ist...Meine Meinung nach...Und noch mal ich werde das ganze sehr gerne persönlich mit dir in Dortmund ausdiskutieren...leideer bin ich nur am Samstag dort....
gruß
Roman(Rovla)
Benutzeravatar
rovla
Kenne das Forum
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.03.2009 - 21:45

Beitragvon GaNjA » 15.04.2011 - 13:26

Der Fisch ist aus einer HMPK x HM Verpaarung... soweit er 180grad spreizt ist es ein Halfmoon, kann er das nicht, hast du recht und er ist "nur" ein Superdelta...
bitte schau and der Schwanzflossenbasis, in echt bin ich mir sicher das er die 180 noch immer schafft...
schaffte er schon wo er klein war und noch nach HMPK aussah... es sind einige Brüder dabei die definitiv HMPK sind, aber naja...
in Dortmund werde ich glaube nicht sein, aber du bist ja auch nicht in Baerenthal, also was soll...

:bier:
MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090
GaNjA
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 642
Registriert: 12.03.2009 - 16:35
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon freaky_fish » 15.04.2011 - 13:29

Er schafft die 180 Grad. :P
Der wahrhaft Ethische nimmt sich die Zeit, einem Insekt, das in einen Tümpel gefallen ist, ein Blatt oder einen Halm zur Rettung hinzuhalten. Und er fürchtet sich nicht, als sentimental belächelt zu werden.

Albert Schweitzer (1875-1965)
Benutzeravatar
freaky_fish
Administrator
 
Beiträge: 985
Bilder: 3
Registriert: 11.03.2008 - 12:50
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Beitragvon GaNjA » 15.04.2011 - 13:38

8)
MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090
GaNjA
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 642
Registriert: 12.03.2009 - 16:35
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon rovla » 15.04.2011 - 19:43

GaNjA hat geschrieben:Der Fisch ist aus einer HMPK x HM Verpaarung...



also....Mischling....
Benutzeravatar
rovla
Kenne das Forum
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.03.2009 - 21:45

Beitragvon rovla » 15.04.2011 - 19:49

GaNjA hat geschrieben:bitte schau and der Schwanzflossenbasis, in echt bin ich mir sicher das er die 180 noch immer schafft...




Habe ich....180 schafft es nie....außerdem 1 und 2 Rays sind sehr stark verkurzt...
Zuletzt geändert von rovla am 15.04.2011 - 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rovla
Kenne das Forum
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.03.2009 - 21:45

Beitragvon rovla » 15.04.2011 - 19:55

GaNjA hat geschrieben:wo er klein war und noch nach HMPK aussah...



Auf Bilder die hier am Anfang gepostet sind sieht er schon defenitiv nach superdelta...und hat auch keine 180....
um diesen Fisch in irgend-welche Richtung weiter zu zuchten, sollte man sehr gutes Weibchen haben, dann hat man die Möglichkeit in F2 etwas vernünftiges raus zu bekommen...
Zuletzt geändert von rovla am 15.04.2011 - 21:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rovla
Kenne das Forum
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.03.2009 - 21:45

Beitragvon rovla » 15.04.2011 - 20:00

GaNjA hat geschrieben:Der Fisch ist aus einer HMPK x HM Verpaarung... soweit er 180grad spreizt ist es ein Halfmoon, kann er das nicht, hast du recht und er ist "nur" ein Superdelta...



Aber...wenn ich richtig verstanden habe, du hast es als HMPK verkauft....Hm....
Benutzeravatar
rovla
Kenne das Forum
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.03.2009 - 21:45

Beitragvon GaNjA » 17.04.2011 - 19:39

rovla hat geschrieben:
GaNjA hat geschrieben:Der Fisch ist aus einer HMPK x HM Verpaarung...



also....Mischling....


:lol: hahahaha... na aber!

Hallo Roman,
ich finde es klasse nun auch sehr tolle CT bekommen zu haben um diese mit meinen trad.PK zu verpaaren :jump:
sonst wär es ja zu einfach...

So, in einem gebe ich dir Recht, wenn man auf "heavy branching" Halfmoons steht bitteschön - jedem das seine...
Ich vermute zumindest mal sehr das der Fisch wenigstens ein schönes zuhause gefunden hat wo er nicht nur in einem Glas auf der Ecke am Boden rumlummert wie manch anderen Fisch den ich schon so gesehen habe...

Übrigens sind die Holländischen Waffeln echt lecker - wen´s interessiert O-
MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090
GaNjA
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 642
Registriert: 12.03.2009 - 16:35
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon freaky_fish » 17.04.2011 - 20:04

@Marco: Ja, der Fisch hat 20 Liter ganz für sich alleine mit vielen Pflanzen, täglichem Training und lecker Lebendfutter. 8) Nix Marmeladenglas, au weih...
Und die Kleinen bewältigen schon alle Artemia...viele schöne rosa Bäuchlein. :bier:
Du hast neue CTs?!?! - Bilder her, bin neugierig. :jump:

Liebe Grüße
Verena
Der wahrhaft Ethische nimmt sich die Zeit, einem Insekt, das in einen Tümpel gefallen ist, ein Blatt oder einen Halm zur Rettung hinzuhalten. Und er fürchtet sich nicht, als sentimental belächelt zu werden.

Albert Schweitzer (1875-1965)
Benutzeravatar
freaky_fish
Administrator
 
Beiträge: 985
Bilder: 3
Registriert: 11.03.2008 - 12:50
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Beitragvon Charlyroßmann » 19.04.2011 - 15:14

Hallo!
Auch auf die Gefahr hin, abgeschaltet zu werden:
eine gute Bekannte von mir ist der Meinung, der Fisch sehe "puffmäßig" aus.
Ich zitiere nur.
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon GaNjA » 19.04.2011 - 15:52

:lol: :lol: :lol:
das wäre ja eine Idee der Vermarktung worauf ich noch garnicht gekommen bin :bier:
MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090
GaNjA
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 642
Registriert: 12.03.2009 - 16:35
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon freaky_fish » 19.04.2011 - 19:43

:o :o :o
Also ne...der arme Kerl, die Umgebung dort ist doch nicht jungendfrei. :lol:
Oder gibt es da auch Kampffischmädels für ihn? :P
Der wahrhaft Ethische nimmt sich die Zeit, einem Insekt, das in einen Tümpel gefallen ist, ein Blatt oder einen Halm zur Rettung hinzuhalten. Und er fürchtet sich nicht, als sentimental belächelt zu werden.

Albert Schweitzer (1875-1965)
Benutzeravatar
freaky_fish
Administrator
 
Beiträge: 985
Bilder: 3
Registriert: 11.03.2008 - 12:50
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Beitragvon freaky_fish » 01.05.2011 - 20:47

Update: es schwimmen ca. 100 kleine gierige Fischlein im Aufzuchtbecken. 8)

Liebe Grüße
Verena
Der wahrhaft Ethische nimmt sich die Zeit, einem Insekt, das in einen Tümpel gefallen ist, ein Blatt oder einen Halm zur Rettung hinzuhalten. Und er fürchtet sich nicht, als sentimental belächelt zu werden.

Albert Schweitzer (1875-1965)
Benutzeravatar
freaky_fish
Administrator
 
Beiträge: 985
Bilder: 3
Registriert: 11.03.2008 - 12:50
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Beitragvon GaNjA » 01.05.2011 - 20:49

Hehe, na dann wünsche ich dir und deinem Mann viel spass beim späteren separieren :P

gut so!
MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090
GaNjA
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 642
Registriert: 12.03.2009 - 16:35
Wohnort: Ludwigshafen

VorherigeNächste

Zurück zu Zuchtformen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast