Verwilderte Betta außerhalb Asiens

Die Zuchtformen des Kampffisches

Moderatoren: Team, freaky_fish

Verwilderte Betta außerhalb Asiens

Beitragvon Constantin » 12.09.2013 - 14:11

Hallo!

Vor einiger Zeit hat Chaly (Rossmann) mir mitgeteilt, dass es in der Dominikanischen Republik verwilderte Zucht-Kampffische gibt. Warum ich erst jetzt im Internet nachgesehen habe, ob es dazu Bilder gibt, weiß ich nicht, aber ich habe tatsächlich welche gefunden,und zwar hier.
Ich finde das sehr interessant, da dachte ich, ich teile das mit denen die es auch interessieren könnte.
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 585
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Re: Verwilderte Betta außerhalb Asiens

Beitragvon Charlyroßmann » 12.09.2013 - 14:43

Hallo!
Und genau so haben die Fische ausgesehen, die Charly Lung damals mitgebracht hatte.
Kommst du an die Viecher dran?
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Verwilderte Betta außerhalb Asiens

Beitragvon Charlyroßmann » 12.09.2013 - 14:48

Hallo!
"Really interesting! They do not appear to be plakats, and are probably genetically long-finned, but it looks like the finnage has begun to diminish due to generations of living in the wild."
Genau diesen Eindruck htte ich auch von Charly Lungs Fischen.
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Verwilderte Betta außerhalb Asiens

Beitragvon Constantin » 13.09.2013 - 12:05

Hallo!

Diese Bilder sind das Ergebnis eines "Gugelhupfs" mit dem Suchbegriff "feral betta". Ich habe diese Website gestern erst gefunden und stehe mit keinem der Leute in Kontakt. Vielleicht könnte man was in die Richtung machen wenn man sich dort anmeldet. Leider ist der Beitrag schon 4 Jahre alt, und im Internet sind die Leute dann oft nicht mehr aktiv bzw. nicht zu erreichen.

Viele Grüße,
Constantin
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 585
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Re: Verwilderte Betta außerhalb Asiens

Beitragvon CARNIVORE » 26.09.2013 - 18:46

Hallo Constantin,

danke für den Hinweis !

Gruß Nico
Grüße von
IGL 057
Benutzeravatar
CARNIVORE
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 388
Bilder: 38
Registriert: 18.05.2010 - 22:41

Re: Verwilderte Betta außerhalb Asiens

Beitragvon Constantin » 27.09.2013 - 12:56

Hallo!

Ja, solche Sachen kommen raus, wenn man ein Interesse für Zuchtformen hat, aber selber nicht in die Hochzucht einsteigen will. Jedes Mal wenn ich im Laden diese Fische sehe, scheinen sie mir zuzuflüstern "Mach was mit uns!" Nur leider weiß ich immer noch nicht was...
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 585
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland


Zurück zu Zuchtformen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast