Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Formenkreise Betta albimarginata, Betta foerschi, Betta picta, Betta pugnax und Betta unimaculata.

Moderatoren: Team, Henning Zellmer, R.Brode

Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Aristoteles » 15.03.2014 - 12:54

Hallo zusammen!
Der Betta ocellata Mann hat "Selbstmord" begangen! Nun wartet seine Witwe auf einen neuen Lebenspartner, da kann gerne auch mehr draus werden.
Ich wohne in Dortmund und komme Anfang April nach Altena ins Haus Lennestein. Kann mir bitte jemand einen Betta ocellata Mann abgeben (natürlich gegen €)?
Selbstverständlich komme ich auch an einen anderen Ort, wenn es nicht zu weit weg ist.

Außerdem habe ich einen einsamen Betta pugnax (der schwamm einsam bei Wilhelmi im Becken und ich habe ein Labyrintherbecken). Wenn da jemand einen oder einige (max. 3) abgeben würde, vielleicht auch in Altena?

Vielen Dank für Antworten sagt Astrid aus Dortmund
Astrid
Aristoteles
Kenne das Forum
 
Beiträge: 23
Registriert: 28.05.2010 - 10:03
Wohnort: Dortmund

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon R.Brode » 15.03.2014 - 13:27

Hallo Astrid,

Kannst du näheres zu deinen Fischen sagen? Kennst du den Fundort oder stammen sie aus dem Handel, bzw von wem hast du sie bekommen? Bilder wären auch hilfreich.

Es gibt viele ähnliche Arten und Populationen die nicht vermischt werden sollten.
viele Grüße , Richard Fischer, geb. Brode

IGL120
Benutzeravatar
R.Brode
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 616
Registriert: 05.06.2007 - 20:49
Wohnort: Raum Nürnberg

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Frank246 » 15.03.2014 - 14:54

Hallo Astrid,

hast Du die ocellata in Altena, zur DCG Tagung letztes Jahr bei Köln oder bei Zoo Zajak gekauft.
Dann müsste das der Tawau Kampong Iman sein.

Der Pugnax den Du bei Wilhelmi ( ende letzten Jahr gekauft hast?) heißt Sangau Merah.
Sollte der ocellata ebenfalls bei Wilhelmi gekauft sein ist das 100% Tawau Kampong Iman.

Da ich im Moment nur Zuchtpaare halte kann ich Dir leider nur einen Tipp geben.
Der Thomas Teichmann (Fuhseboy bei der Fischbörse und hier im Forum) kann dir sicher
mit den ocellata helfen.

Oder noch besser währe ein tolles Wochenende in HH zur Frühjahrstagung der IGL mit tollen Vorträgen,
einer guten Fischbörse. Dort könntest Du auch die Martina kennenlernen. Sie leitet eine IGL Regionalgruppe
in Bergkamen, hat auch die B. ocellata Tawau Kampong Iman, und freut sich immer auf neue Gesichter in ihrer Gruppe.

Viele Grüße
Frank
Bestand aktualisiert 14.09.2011
Betta albimaginata & B.antoni & channoidea & dimidata & enisae & ferox & krataios & macrostoma & 2 Fo. pallifina & schalleri & stikmosa
3 Fo. patoti & pinguis & .pugnax "Bintan" und Langkawi &
3 Fo.unimaculata & spez."Pham & spez."Sematan" & B.waseri &raja & renata
Benutzeravatar
Frank246
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 168
Registriert: 27.01.2008 - 11:54
Wohnort: Radevormwald

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Aristoteles » 31.03.2014 - 16:24

Hi,
danke für deine Antwort Frank. Kann leider erst heute antworten, Probleme mit dem PC (ich brauch einen neuen!!!). Ich habe das Pärchen am 29.1.2014 bei Wilhelmi gekauft. Habe den Namen vom Becken abgeschrieben. Richtig ist es wohl der, den du nennst: Betta ocellata, Tawau Kampong Iman.
Mit Martina habe ich schon Kontakt aufgenommen, sie war aber leider krank, werde es aber noch mal versuchen. Ist Fuhseboy in Altena, jetzt am Wochenende? Da fahr ich nämlich hin.
Danach versuche ich dann HH, ist aber kompliziert, ich bin Pflegende einer dementen Mutter.

Der Einzelbetta von Wilhelmi (gekauft am 10.2.2014) ist laut Beckenaufschrift ein Betta Pugnax Sangau Merah.
Da weiß ich nicht, ob es ein Mann oder eine Frau ist.

Auf der Börse in Altena werde ich das hoffentlich heraus finden.
Danke
Astrid
Aristoteles
Kenne das Forum
 
Beiträge: 23
Registriert: 28.05.2010 - 10:03
Wohnort: Dortmund

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Frank246 » 31.03.2014 - 18:01

Hallo Astrid,
die Martina hat die ocellata TaKaIm von mir erhalten Eventuell kann sie dir ein Männchen geben.
Ich währe normalerweise nächstes We. wie seit Jahren wieder in Altena wegen der IGL Präsentation.
Aber ich mache zurzeit keine Präsentationen.
Ansonsten schreibe doch Thomas T. Der kann dir 100% helfen.
Sollte alles nicht klappen darfst Du mich gerne aber noch mal anschreiben. Dann besorge ich Dir
gerne die gesuchten Betta.

Viele Grüße
Frank
Bestand aktualisiert 14.09.2011
Betta albimaginata & B.antoni & channoidea & dimidata & enisae & ferox & krataios & macrostoma & 2 Fo. pallifina & schalleri & stikmosa
3 Fo. patoti & pinguis & .pugnax "Bintan" und Langkawi &
3 Fo.unimaculata & spez."Pham & spez."Sematan" & B.waseri &raja & renata
Benutzeravatar
Frank246
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 168
Registriert: 27.01.2008 - 11:54
Wohnort: Radevormwald

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Aristoteles » 31.03.2014 - 22:12

danke. Martina rufe ich an und den thomas finde ich hier bei der igl?! gute Nacht. Astrid
Astrid
Aristoteles
Kenne das Forum
 
Beiträge: 23
Registriert: 28.05.2010 - 10:03
Wohnort: Dortmund

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Frank246 » 02.04.2014 - 08:55

Hallo Astrid,

hast eine PN erhalten.

Viele Grüße
Frank
Bestand aktualisiert 14.09.2011
Betta albimaginata & B.antoni & channoidea & dimidata & enisae & ferox & krataios & macrostoma & 2 Fo. pallifina & schalleri & stikmosa
3 Fo. patoti & pinguis & .pugnax "Bintan" und Langkawi &
3 Fo.unimaculata & spez."Pham & spez."Sematan" & B.waseri &raja & renata
Benutzeravatar
Frank246
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 168
Registriert: 27.01.2008 - 11:54
Wohnort: Radevormwald

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Aristoteles » 14.04.2015 - 21:34

Hallo, war lange nicht hier (demente Mutter). Habe inzwischen zwei Betta-Männer bekommen. Die beiden und die Betta Frau sind inzwischen mehrfach Eltern und Großeltern geworden! Im Namen der drei nochmals vielen Dank für die Hilfe.
Astrid
Aristoteles
Kenne das Forum
 
Beiträge: 23
Registriert: 28.05.2010 - 10:03
Wohnort: Dortmund

Re: Betta ocellata Witwe sucht neuen Lebenspartner

Beitragvon Frank246 » 15.04.2015 - 10:00

Hallo Astrid,
gerne geschehen.
Gruß
Frank
Bestand aktualisiert 14.09.2011
Betta albimaginata & B.antoni & channoidea & dimidata & enisae & ferox & krataios & macrostoma & 2 Fo. pallifina & schalleri & stikmosa
3 Fo. patoti & pinguis & .pugnax "Bintan" und Langkawi &
3 Fo.unimaculata & spez."Pham & spez."Sematan" & B.waseri &raja & renata
Benutzeravatar
Frank246
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 168
Registriert: 27.01.2008 - 11:54
Wohnort: Radevormwald


Zurück zu Maulbrütende Kampffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste