Betta picta ???

Formenkreise Betta albimarginata, Betta foerschi, Betta picta, Betta pugnax und Betta unimaculata.

Moderatoren: Team, Henning Zellmer, R.Brode

Betta picta ???

Beitragvon Stan » 16.05.2015 - 16:54

Hallo!


vor etlichen Jahren hatte ich mal eine Gruppe "Betta picta" bekommen. Als ich die Tiere später abgab, sagte man mir dass es keine sind... Seit der Zeit lebe ich in Unwissenheit was ich damals eigentlich gepflegt habe. Kann mir vielleicht jemand anhand dieser, zugegeben, schlechter Fotos sagen um welche Art es sich handelte?


Viele Grüße
Stan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Stan
Kenne das Forum
 
Beiträge: 21
Registriert: 06.01.2010 - 16:22
Wohnort: Leuven/Düsseldorf

Re: Betta picta ???

Beitragvon Sunny » 16.05.2015 - 19:37

Hi , was sollen es denn sonst sein ? Also für mich zeigen die Bilder einen picta . Hat denn die Person die die Tiere übernommen hat eine andere Sache angesprochen ? Also was es seiner Meinung nach sein soll
MfG der Chris
Benutzeravatar
Sunny
Forumsfreund
 
Beiträge: 96
Bilder: 2
Registriert: 26.02.2013 - 21:24
Wohnort: Seelze / Salt Lake City - Utah

Re: Betta picta ???

Beitragvon fildertaucher » 12.06.2016 - 18:20

Hallo Stan,

ich habe seit heute auch eine Gruppe Betta picta schwimmen, die sehen so aus wie auf Deinen Bildern. Gut, noch nicht so farbig, sind Jungtiere. :)

viele Grüße

Tino
fildertaucher
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 159
Bilder: 4
Registriert: 06.04.2015 - 21:20
Wohnort: Wolfschlugen / südlich von Stuttgart

Re: Betta picta ???

Beitragvon K. de Leuw » 12.06.2016 - 18:42

Hallo zusammen,

B. simplex sieht B. picta sehr ähnlich und wurde früher zu B. picta gezählt, kommt aber nach meiner Erinnerung von einer anderen Insel und wurde als eigenständige Art beschrieben. Prüft doch mal in diese Richtung.

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2078
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Re: Betta picta ???

Beitragvon Detti » 13.06.2016 - 16:10

K. de Leuw hat geschrieben:Hallo zusammen,

B. simplex sieht B. picta sehr ähnlich und wurde früher zu B. picta gezählt, kommt aber nach meiner Erinnerung von einer anderen Insel und wurde als eigenständige Art beschrieben. Prüft doch mal in diese Richtung.

Gruß, Klaus


B.picta: Java
B.falx: Sumatra

Diese beiden Arten zu unterscheiden geht bei diesen Bildern garnicht!
Detti
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 279
Registriert: 13.01.2006 - 19:39
Wohnort: Berlin

Re: Betta picta ???

Beitragvon K. de Leuw » 13.06.2016 - 18:18

Danke, Detlef, ich war zu träge, nachzuschauen.

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2078
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Re: Betta picta ???

Beitragvon fildertaucher » 13.06.2016 - 19:50

Hallo Klaus,

bei meinen bin ich mir sicher, dass es Betta picta sind, weil die Elterntiere von Sonja stammen. Die habe ich auch gesehen und was die Zeichnung und Form angeht, sehen sie aus wie die von Stan. Nur hat das Männchen nicht imponiert, so dass sie weniger Farbe zeigten.

viele Grüße

Tino
fildertaucher
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 159
Bilder: 4
Registriert: 06.04.2015 - 21:20
Wohnort: Wolfschlugen / südlich von Stuttgart


Zurück zu Maulbrütende Kampffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast