B. Spec. kalaputta sambaliung krank

Formenkreise Betta albimarginata, Betta foerschi, Betta picta, Betta pugnax und Betta unimaculata.

Moderatoren: Team, Henning Zellmer, R.Brode

B. Spec. kalaputta sambaliung krank

Beitragvon Lilith Winter » 14.08.2015 - 10:48

image.jpg
Hallo,

Vor 3 1/2 Wochen bekam ich ein neues Weibchen. Alles war völlig ok, Scheinpaarung mit dem vorhandenen Männchen. Auch sonst nichts was auf Stress hindeutet.

Seit 5 Tagen hängt sie an der Oberfläche, nicht versteckt, atmet relativ schnell, der gesamte Körper ist völlig dunkel geworden und vor zwei Tagen hat sie aufgehört zu fressen.

Habe sie jetzt seit 3 Tagen in Einzelhaft.
image.jpg


Hab schon Frau Google gefragt, das einzig passende wäre Iridovirose. Hat vielleicht jemand noch eine Idee?

Danach ist nichts Neues, auch keine Pflanzen, ins Becken gekommen. Nitri und Nitrat nicht nachweisbar, CO2 ist seit 5 Tagen aus und allen anderen geht es gut.
Soll ich Medikamente einsetzen?

Liebe Grüße
Lilith
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein.
Lilith Winter
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 172
Bilder: 1
Registriert: 24.07.2014 - 06:13

Re: B. Spec. kalaputta sambaliung krank

Beitragvon Lilith Winter » 14.08.2015 - 18:36

Hi,

Hat sich erledigt, ist gerade gestorben. Außer der dunklen Farbe ist äußerlich nichts zu sehen.

Gruß,
Lilith
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein.
Lilith Winter
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 172
Bilder: 1
Registriert: 24.07.2014 - 06:13


Zurück zu Maulbrütende Kampffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast