Betta pugnax Babys

Formenkreise Betta albimarginata, Betta foerschi, Betta picta, Betta pugnax und Betta unimaculata.

Moderatoren: Team, Henning Zellmer, R.Brode

Betta pugnax Babys

Beitragvon Lilith Winter » 19.10.2015 - 15:39

Hallo,

Meine pugnax vermehren sich explosionsartig!

Habe sie jetzt seit zwei Monaten und trotz vieler Fressfeinde wimmelt es im Becken. Ich kann drei unterschiedliche Größen erkennen. Die größten sind ca. 2,5-3 cm groß. Drei Kerle brüten wieder und den vierten versucht sie gerade zu überzeugen.

Besteht überhaupt Interesse? Sind noch nicht abzugeben, erstmal nur als Information für mich.

Lieben Gruß,
Lilith
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein.
Lilith Winter
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 172
Bilder: 1
Registriert: 24.07.2014 - 06:13

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon K. de Leuw » 21.10.2015 - 06:49

Hallo Lilith,

grundsätzlich habe ich Interesse, aber ich werde eher nicht hunderte Kilometer dafür reisen. Insofern wäre es sinnvoll, wenn Du den (ungefähren) Standort nennen würdes, also z.B. den Regierungebezirk oder den Kreis Deines Wohnortes.

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2073
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon Lilith Winter » 21.10.2015 - 13:50

Hallo,

Ich wohne zwischen Hannover und Braunschweig.

Lieben Gruß,
Lilith
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein.
Lilith Winter
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 172
Bilder: 1
Registriert: 24.07.2014 - 06:13

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon K. de Leuw » 21.10.2015 - 14:16

Hallo Lilith,

das ist von Düsseldorf aus doch recht weit, obwohl ich gerne von Deinem Nachwuchs welche hätte. Aber auf der nächsten Frühjahrstagung finden sich bestimmt Abnehmer, vielleicht treffen wir uns dort.

Gruß, Klaus
Benutzeravatar
K. de Leuw
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2073
Registriert: 11.03.2006 - 18:20
Wohnort: Hilden

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon JensC » 21.10.2015 - 16:17

Hallo,

ich wäre prinzipiell auch interessiert - und es ist sogar nicht weit von mir.

Habe ich richtig verstanden, dass sie sich bei Dir im Gesellschaftsbecken vermehren? Kannst Du mal ein wenig über den Besatz berichten?

Viele Grüße,

Jens
IGL 082
JensC
Kenne das Forum
 
Beiträge: 21
Registriert: 18.08.2015 - 11:31
Wohnort: Aschersleben

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon Lilith Winter » 21.10.2015 - 19:15

Hallo Klaus,

Mein Schwager ist in ganz Deutschland für die Bäckerinnung unterwegs. Ich frag mal nach ob und wann er in deiner Nähe ist. Vielleicht kann ich was organisieren.

Hallo Jens,

Mein Becken ist 150/50, Besatz: 5 adulte pugnax
2 adulte sambaliung
2 apistogramma macmasteri
7 Hechtlinge
7 Dornaugen

Aufgrund der vielen Babys hatte ich vor wenigen Tagen die Regenbogen (einen bekomme ich nicht gefangen) und Blauaugen entfernt.

Mich hatte es auch völlig überrascht, ich hatte gehofft, dass ich den Bestand halten kann. Mehr wollte ich nicht.

Morgen lade ich mal Fotos hoch, müssen noch verkleinert werden.

Meine Rubra wachsen und gedeihen auch prächtig.

Lieben Gruß,
Lilith
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein.
Lilith Winter
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 172
Bilder: 1
Registriert: 24.07.2014 - 06:13

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon Lilith Winter » 22.10.2015 - 09:05

Guten Morgen,

hier mal ein paar Fotos der pugnax-babys:


IMG_6447.jpeg


IMG_6454.jpeg


IMG_6489.jpg


IMG_6502.jpg


IMG_6482.jpeg



Lieben Gruß,
Lilith
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein.
Lilith Winter
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 172
Bilder: 1
Registriert: 24.07.2014 - 06:13

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon JensC » 24.10.2015 - 11:22

Hallo,

toll! Also mich kannst Du schonmal als festen Abnehmer vormerken!

LG, Jens
IGL 082
JensC
Kenne das Forum
 
Beiträge: 21
Registriert: 18.08.2015 - 11:31
Wohnort: Aschersleben

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon Lilith Winter » 26.10.2015 - 18:06

Hallo Jens,

Das freut mich riesig, sowie die Geschlechter zu erkennen sind sende ich dir eine PN.

LG
Lilith
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein.
Lilith Winter
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 172
Bilder: 1
Registriert: 24.07.2014 - 06:13

Re: Betta pugnax Babys

Beitragvon JensC » 28.10.2015 - 10:52

Hallo Lilith,

prima! Ich freue mich darauf!

LG, Jens
IGL 082
JensC
Kenne das Forum
 
Beiträge: 21
Registriert: 18.08.2015 - 11:31
Wohnort: Aschersleben


Zurück zu Maulbrütende Kampffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron