Imbellis/Smaragdina Vergesellschaftung

Formenkreise Betta coccina, Betta splendens und Betta bellica

Moderatoren: Team, R.Brode

Imbellis/Smaragdina Vergesellschaftung

Beitragvon ingo 66 » 03.11.2012 - 21:24

Hi,
brauche mal einige Tipps.
Ich habe ein Paar Betta smaragdina"Copper und zwei Paare Betta imbellis(FO unbekannt)alle halbwüchsig.
Ich hatte vor die beiden Arten in einen Becken 90x35x35 zu vergesellschaften.Natürlich ist das Becken voller Äste und Wurzeln,Reviergrenzen sind vorhanden und es ist auch schon recht zugewuchert.Schwimmpflanzen sind genügend drin.
Ist mein Vorhaben sicher umsetzbar?Besteht die Gefahr einer artfremden Verpaarung?

Grüße
ingo 66
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 156
Registriert: 22.02.2009 - 22:51
Wohnort: Leipzig

Re: Imbellis/Smaragdina Vergesellschaftung

Beitragvon MaikH » 03.11.2012 - 22:09

Hallo Ingo,

die Gefahr einer artfremden Verpaarung könnte bestehen, aber ich denke nicht, das da was passiert! Die Gefahr währe bei imbellis und splendens größer. Und ich denke wenn jeder Art ihren Partner hat, wird sie diesen bevorzugen. Als man mal versucht hat, imbellis mit splendens zu kreuzen, um imbellis Schleierflossen an zu züchten, war es gar nicht so einfach die beiden arten zu verpaaren, also gehe ich nicht davon aus, das es passiert solange von jeder Art beide Geschlechter im Becken vorhanden sind. Ich würde die Arten aber trotzdem trennen und in Artenbecken halten, nicht nur wegen der angst der artfremden Verpaarung, aber ich denke mal das deine imbellis in dem Becken nicht so zu Geltung kommen, als wie in einem Artbecken!
Gruß Maik

- - - - - - - -

Betta bellica ''Malaysia'' // Betta albimarginata "Malinau"// Betta channoides ''Pampang'' // Betta patoti ''Badak'') //Betta ocellata ''Tawau Kampong Iman'' // Betta macrostoma // Betta antoni //Betta pallifina "Muara Taweh" // Betta cf. unimaculata (Champion) ''Muara Wahau'' //Betta ''antuta'' Bulungan // Betta picta //

- - - - - - -
Benutzeravatar
MaikH
Kenne das Forum
 
Beiträge: 30
Bilder: 24
Registriert: 06.07.2010 - 17:27
Wohnort: Hemmelte (Niedersachsen)

Re: Imbellis/Smaragdina Vergesellschaftung

Beitragvon ingo 66 » 04.11.2012 - 17:33

Hallo Maik,
und danke für die schnelle Antwort.
Meinst Du mit"nicht zur Geltung kommen"die sprichwörtliche Scheu von Imbellis?
Nun,davon ist bei den Vieren nichts zu merken.
Ich habe die ja gestern erst bekommen und man sollte meinen daß die erstmal verschwunden sind.
Nix!Nach einer Stunde schwammen die schon durchs Becken als wenn sie schon immer da drin gewesen wären und gefuttert wurde auch gleich.
Diesbezüglich mach ich mir da die wenigsten Sorgen.Ich hatte eher Bedenken daß eine der beiden Arten den anderen gegenüber etwas ruppig werden könnte.Einen Versuch wollte ich garnicht erst riskieren.

Viele Grüße
ingo 66
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 156
Registriert: 22.02.2009 - 22:51
Wohnort: Leipzig

Re: Imbellis/Smaragdina Vergesellschaftung

Beitragvon Charlyroßmann » 05.11.2012 - 11:33

Hallo!
Wenn du die Fische mal rausfangen willst, für Zuchtansätze oder so, wie kriegst du die Weibchen unterschieden?
Meine Meinung dazu: keine zwei zu ähnlichen Arten vergesellschaften! Eine wird untergebuttert.
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Imbellis/Smaragdina Vergesellschaftung

Beitragvon MaikH » 05.11.2012 - 17:02

Hallo,

wie Charly schon sagte, eine Art wird untergebuttert, ich habe es mal versucht nett zu umschreiben, das die imbellis nicht zu Geltung kommen! Sie werde früher oder später, von den smaragdina unterdrückt und du wirst sie kaum noch zu sehen bekommen, außerdem werden sich die Männchen nicht mehr ausfärben und das ist für einem imbellis einfach zu schade, dafür sind sie zu schön!
Gruß Maik

- - - - - - - -

Betta bellica ''Malaysia'' // Betta albimarginata "Malinau"// Betta channoides ''Pampang'' // Betta patoti ''Badak'') //Betta ocellata ''Tawau Kampong Iman'' // Betta macrostoma // Betta antoni //Betta pallifina "Muara Taweh" // Betta cf. unimaculata (Champion) ''Muara Wahau'' //Betta ''antuta'' Bulungan // Betta picta //

- - - - - - -
Benutzeravatar
MaikH
Kenne das Forum
 
Beiträge: 30
Bilder: 24
Registriert: 06.07.2010 - 17:27
Wohnort: Hemmelte (Niedersachsen)

Re: Imbellis/Smaragdina Vergesellschaftung

Beitragvon ingo 66 » 05.11.2012 - 23:43

Hallo,
und danke.
Alles klärchen,dann werd ich das also lassen.

Grüße
ingo 66
Guter Forumsfreund
 
Beiträge: 156
Registriert: 22.02.2009 - 22:51
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Schaumnestbauende Kampffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast