[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4783: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4785: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4786: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
IGL-Forum • Thema anzeigen - Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Macropodus, Malpulutta, Pseudosphromenus

Moderatoren: Team, Constantin

Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Thomas Seehaus » 27.02.2013 - 12:55

Hallo liebe Makropoden-Freunde,

im letzten Jahr hat sich wieder eine sehr aktive Gruppe von Makropodenzüchtern zusammen gefunden.
Durch gemeinschaftliche Anstrengungen ist es gelungen den Nanking-Paradiesfisch zu retten. Momentan ist der Bestand gesichert und es wurden bereits einige Fische an neue Besitzer vermittelt.

Das gleiche möchten wir jetzt auch bei M. hongkongensis versuchen. Wir wissen derzeit von zwei Züchtern, die noch ein kleine Gruppe besitzen. Wir bitten alle IGL-Mitglieder, die noch über Exemplare dieser Art verfügen, sich bei uns zu melden. Gerne per Mail oder PN an mich. Es wäre toll, wenn wir auf diese Weise noch das eine oder andere Zuchtpaar zusammenstellen könnten. Die Tagung in Würselen bietet sich zum Austauschen an!

Ich hoffe auf eure Unterstützung!

Viele Grüße
Thomas
Thomas Seehaus
 

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon CARNIVORE » 13.04.2013 - 19:46

Hallo,

bitte melden wenn jemand noch diese Fische besitzt !!!

Gruss Nico
Grüße von
IGL 057
Benutzeravatar
CARNIVORE
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 388
Bilder: 38
Registriert: 18.05.2010 - 22:41

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon martijn » 14.04.2013 - 09:48

Ich habe sie in den Niederlanden.
Grüße martijn
martijn
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.02.2013 - 12:21

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Wasserfreund » 14.04.2013 - 15:36

Hallo Martijn,

hast Du Nachwuchs, den Du abgeben könntest? Und, falls ja, kommst Du nach Würselen zur Tagung?

Viele Grüße,
Michael
IGL 030
Benutzeravatar
Wasserfreund
Forumsfreund
 
Beiträge: 67
Registriert: 23.03.2010 - 13:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon martijn » 15.04.2013 - 20:13

Hallo Michael,

Ich kann leider nicht zu Würselen kommen.
Ich hoffe, in diesem Sommer genug nachzucht zu haben, für igl Mitglieder.
Vielleicht kann ich sie dann mitbringen zu eine herbsttagung.

Viele Grüße,
Martijn
martijn
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.02.2013 - 12:21

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Wasserfreund » 16.04.2013 - 10:17

Hallo Martijn,

das wäre prima, ich melde hiermit schon mal Interesse an!

Viel Erfolg bei der Zucht!

Beste Grüße,
Michael
IGL 030
Benutzeravatar
Wasserfreund
Forumsfreund
 
Beiträge: 67
Registriert: 23.03.2010 - 13:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon flyvefisk » 19.04.2013 - 20:09

Hello Martijn.

Let me also declare my great interest for your hongkongensis, that will make a full pallette in my Macropodus collection, that I intend to keep complete for years, assisted by a friend. We have already for some years worked to maintain the species, that we already keep, and to spread the knowledge to these wonderful fish, of which I had my first in the sixties.

Best regards, John
flyvefisk
Allerneust im Forum
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.08.2008 - 21:39
Wohnort: 9900 Frederikshavn, Dänemark

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Constantin » 30.05.2014 - 16:41

Hallo!

Wir haben ja nun gerade neue M. hongkongensis reinbekommen. Deswegen hole ich diesen Thread noch einmal hoch und frage, worauf sich der Aufruf zur Sicherung beziehen soll. Auf den alten Stamm von Tai Po? Oder allgemein auf alle Stämme?
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Thomas Seehaus » 30.05.2014 - 17:11

Hallo Constantin,

der Aufruf stammt ja noch aus der Zeit als wir nur "Tai Po" hatten. Nico sei Dank sind von denen ja wieder etwas mehr Tiere da.
Die "Jiangmen Heshan" hat Stefan auf der Tagung in Hamburg verteilt. Ich habe auch einen ganzen Schwung bekommen, die ich gerade zu streuen versuche. Die müssen dann natürlich auch gezüchtet werden.

Es sollten auf jeden Fall beide Stämme getrennt erhalten werden, da sie sich deutlich unterscheiden.
Heute ist gerade meine Kamera aus der Reparatur zurückgekommen. Vielleicht klappt es ja jetzt am Wochenende mit Bildern.

Viele Grüße
Thomas
Thomas Seehaus
 

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Scampi » 30.05.2014 - 19:27

Ich habe von meinem 2011er Nachwuchs noch acht Tiere,
davon zwei wunderschöne Männchen.

Die 2013er waren ja nach einer großen Jungenschar leider ein Totalausfall. :???:

Zusammen mit einem genauso tollen Weibchen aus Jan´s Zucht
habe ich ein neues Paar angesetzt, welches aktuell fleißig am Nachwuchs arbeitet.

Da ich hier kein Video hochladen kann, schick´ ich das aktuellste - aufgenommen heute morgen -
mal via mail rum.

Gruss
Rolf

Edith.... geht leider auch nicht :cry:
Zuletzt geändert von Scampi am 30.05.2014 - 21:44, insgesamt 1-mal geändert.
IGL-Nr. 128
Scampi
Forumsfreund
 
Beiträge: 70
Registriert: 08.10.2007 - 08:33
Wohnort: 61130 Nidderau

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Scampi » 30.05.2014 - 21:14

Hier sind die beiden Tiere beim Tanzen zu sehen :cool:

http://youtu.be/BCL0MUJAYCM

Gruss
Rolf
IGL-Nr. 128
Scampi
Forumsfreund
 
Beiträge: 70
Registriert: 08.10.2007 - 08:33
Wohnort: 61130 Nidderau

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Constantin » 31.05.2014 - 12:19

Hallo!

Also wie ich es nun verstanden habe sieht es bei beiden Stämmen vorläufig gut aus. Das ist ein großer Erfolg für so ein spezielles Hobby.

Rolf, du hast da ein wirklich schönes Video gedreht. Die Farbwechsel der Tiere sind faszinierend. Ich wette, die hätten so einiges an schillernden Effekten zu bieten, wenn sie von Sonnenlicht beschienen würden.
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Constantin » 07.05.2016 - 18:47

Hallo!

Ich nutze mal diesen alten Thread, um nachzufragen, wie es um den Stamm "Tai Po" bestellt ist. Wer hat welche? Falls welche vorhanden sind, wie läuft die Nachzucht?

Viele Grüße!
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Wasserfreund » 12.05.2016 - 15:14

Hallo Constantin,

bei mir schwimmen 1,4 Tai Po. Letztes Jahr klappte die Nachzucht nicht, derzeit nehme ich einen erneuten Anlauf. Falls erfolgreich, werde ich gerne näheres berichten.

Viele Grüße,
Michael
IGL 030
Benutzeravatar
Wasserfreund
Forumsfreund
 
Beiträge: 67
Registriert: 23.03.2010 - 13:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aufruf zur Sicherung von Macropodus hongkongensis

Beitragvon Constantin » 12.05.2016 - 18:49

Hallo Michael!

Ich freue mich, dass es noch welche gibt. Die M. hongkongensis von Tai Po haben meiner Meinung nach einen hohen ideelen Wert für die IGL. Mit nur einem einzigen Männchen ist es natürlich eine etwas heikle Sache, aber ich halte alle Daumen, dass es klappt.

Viele Grüße,
Constantin
IGL 049
Constantin
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.04.2011 - 11:01
Wohnort: Friesland

Nächste

Zurück zu Makropoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste