Neues Makropoden-Aquarium

Macropodus, Malpulutta, Pseudosphromenus

Moderatoren: Team, Constantin

Re: Neues Makropoden-Aquarium

Beitragvon chidrup » 04.04.2017 - 07:15

Moin Angelika,

es spricht nichts dagegen alle 8 Jufis ins Becken zurück zu setzen, außer, Du willst bald welche abgeben.
Bei mir war der Besatz mit 12 adulten Tieren noch oK. Jungtiere wurden von den Alten nicht beachtet. Bekämpften sich aber gegenseitig recht lustig.

Vielleicht kannst Du ab Mai welche draußen halten.

Schöne Grüße
Chidrup Rolf Welsch IGL 288
"Die Wahrheit ist ein pfadloses Land" Jiddu Krishnamurti
Benutzeravatar
chidrup
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 820
Bilder: 10
Registriert: 08.02.2013 - 08:17
Wohnort: odenwald

Re: Neues Makropoden-Aquarium

Beitragvon Fischli » 04.04.2017 - 10:45

Moin Rolf,

danke für die Antwort, das hätte ich mich so nicht getraut....

Draußen halten ist eine gute Idee, denke ich auch schon drüber nach.

Gruß
Angelika
IGL 185
Benutzeravatar
Fischli
Kenne das Forum
 
Beiträge: 40
Registriert: 13.07.2016 - 20:36
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Makropoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast