Badis ruber “Moulmein”

Moderator: Team

Re: Badis ruber “Moulmein”

Beitragvon R.Brode » 01.05.2013 - 15:33

Hi Sonja,

Ich glaub sie hat so viele separiert, dass sie damit den Welthunger beenden könnte! :grins:
viele Grüße , Richard Fischer, geb. Brode

IGL120
Benutzeravatar
R.Brode
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 616
Registriert: 05.06.2007 - 20:49
Wohnort: Raum Nürnberg

Re: Badis ruber “Moulmein”

Beitragvon sonja » 01.05.2013 - 16:17

Mhm, :grin:
wie groß sind die? Wachsen die schneller als die im Becken hochgekommenen?
Lieben Gruß,

Sonja
sonja
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 553
Registriert: 08.03.2008 - 21:04

Re: Badis ruber “Moulmein”

Beitragvon speedy_ » 01.05.2013 - 18:48

R.Brode hat geschrieben:Hi Sonja,

Ich glaub sie hat so viele separiert, dass sie damit den Welthunger beenden könnte! :grins:


Der Preuße in mir wollte nur auf Nummer sicher gehen :grins: weitere 60 - 80 sitzen noch in der Tonhöhle.
Die separierten Badis wachsen etwas langsamer, weil sie dichter sitzen, Sonja.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße,
Marion
------------------------
A leader is someone who knows the way, goes the way, and shows the way.
Benutzeravatar
speedy_
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 567
Bilder: 25
Registriert: 18.10.2009 - 20:39
Wohnort: 53940

Vorherige

Zurück zu Blaubarsche, Zwergblaubarsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast