[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4783: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4785: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4786: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
IGL-Forum • Thema anzeigen - Was es Neues gibt

Was es Neues gibt

Moderator: Team

Was es Neues gibt

Beitragvon Purple Bike » 23.07.2014 - 20:20

Hallo,

vor einiger Zeit fragte ich hier im Forum danach, welche Badis ich habe. Seitdem gab es nichts Neues zu berichten, bis heute :grin: Da habe ich einen kleinen Badis in der Größe eines halbwüchsigen Dario entdeckt. Zuerst dachte ich es wäre ein Dario, weil beide zusammen das Becken bewohnen, aber der Kleine gab sich sehr selbstbewußt (mit Imponiergehabe und entsprechender Färbung) beim Fressen der Grindals. Denke mal, wo ein Jungtier ist sind bestimmt auch noch mehr. Werde das Becken die Tage intensiv beobachten, vielleicht sind ja noch mehr Jungtiere da. Dass etwas im Busch ist hatte ich vor einiger Zeit bemerkt, aber mit Jungtieren nicht gerechnet, sonst hätte ich diese separiert. Micros hatte ich mir für diesen Fall schon besorgt.

Falls es möglich ist und ich den Nachwuchs vor die Linse bekomme, dann gibt es demnächst auch ein Bild.

Lieben Gruß
Erika
Man kann ohne Tiere leben, aber es lohnt sich nicht.
Purple Bike
Kenne das Forum
 
Beiträge: 36
Registriert: 08.04.2010 - 16:47
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Was es Neues gibt

Beitragvon chidrup » 24.07.2014 - 08:30

Guten Morgen Erika,

herzlichen Glückwunsch!

Dass etwas im Busch ist hatte ich vor einiger Zeit bemerkt.


was hatte sich verändert?

sonst hätte ich diese separiert.

meine bleiben stets bei den Alten und es kommen genügend hoch etwa 25 St. Man muss nur entsprechend füttern. Mikro, Artemia und ausgesiebtes Tümpelfutter etc.
Der Absatzmarkt für Badis ist allerdings nicht besonders.

Herzlichst
Chidrup Rolf Welsch IGL 288
"Die Wahrheit ist ein pfadloses Land" Jiddu Krishnamurti
Benutzeravatar
chidrup
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 844
Bilder: 10
Registriert: 08.02.2013 - 08:17
Wohnort: odenwald

Re: Was es Neues gibt

Beitragvon Purple Bike » 24.07.2014 - 08:58

Hallo,

danke für Deine Glückwünsche. Ich freue mich sehr über den Badis Nachwuchs auch wenn sie nicht einen großen Beliebtheitsgrad haben. Aber die Leute wissen ja gar nicht, was sie da verpassen. Es sind einfach tolle Fische, die ich nicht mehr missen möchte.

Genug der Schwärmerei :grin:

Dass etwas im Busch ist hatte ich vor einiger Zeit bemerkt.


Eins der Badis Männchen zeigte Balzfärbung und dann verteidigte er eine Tonröhre sehr auffällig. Hatte mit einer Taschenlampe mal in die Röhre geschaut, konnte aber nichts entdecken. Schade dachte ich, wusste ja nicht, dass ich später den Kleinen entdecken würde. Nun ist es wieder so, das dieses Männchen die entsprechende Färbung zeigt. Bin mal gespannt, ob ich dieses Mal was in der Tonröhre ausmache.

Versuche die Tage mal, den kleinen Badis vor die Linse zu bekommen.

Lieben Gruß
Erika
Man kann ohne Tiere leben, aber es lohnt sich nicht.
Purple Bike
Kenne das Forum
 
Beiträge: 36
Registriert: 08.04.2010 - 16:47
Wohnort: Oberbergischer Kreis


Zurück zu Blaubarsche, Zwergblaubarsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast