Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Der Makropode 2/18

40. Jahrgang – Juli 2018

INHALT

Editorial
Verena Barwitz

Wasser. Kalk macht blau? Kupfer auch!
Klaus Härtel
Bei einer Rast an alpinen Seen wird immer wieder von den rastenden Reisenden eine schöne Blaufärbung des Wassers wohlwollend und überzeugend fachkundig erläutert. Im Folgenden wird der Frage nach der Eigenfärbung von Wasser und der Farbgebung durch darin gelöste oder suspendierte Stoffen nachgegangen.

Was ist in Sedili passiert? – Zur Situation von Parosphromenus alfredi
Peter Beyer
Die Ortschaft Sedili liegt an der Ostküste der Malaysischen Halbinsel, ziemlich im Süden. Nur etwa 70 km Luftlinie von Singapur entfernt findet man dieses Tanjung Sedili am nördlichen Ende einer Bucht

Zum Vorkommen und der Ökologie von Prachtguramis und schaumnestbauenden Laubkampffischen
Martin Hallmann
Ein Blick auf die Ökologie unserer farbenfrohen, aber anspruchsvollen Pfleglinge – man könnte auch zu anderen „Schwarzwasserfischen“ einige Parallelen ziehen. Um die dann entstehende komplexe Darstellung zu vermeiden, beschränke ich mich aber auf Parosphromenus und schaumnestbauende Betta.

Sind Prachtguramis Generalisten? Eine Auseinandersetzung mit der Hypothese von Jens Kühne
Martin Hallmann
Verallgemeinerungen: man mag sie, denn sie ordnen die komplexe Welt. Jedoch tun sie das oft nur scheinbar, denn Komplexität und Vielfalt bestehen weiterhin. Die Kernaussage des Artikels von Jens Kühne „Prachtguramis sind Generalisten“ in Der Makropode 04/2017 besteht in einer solchen Verallgemeinerung, die eine Einordnung „Prachtguramis sind Schwarzwasserfische“ an dogmatischer Generalisierung weit übertrifft. Man kann das so nicht stehenlassen.

Betta direkt im Mikrohabitat
Jens Kühne
Wer sich intensiv für bestimmte Fischgattungen interessiert, möchte früher oder später die Tiere auch in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Dann ist es von Vorteil, einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, der sich mit den lokalen Gegebenheiten auskennt, interessante Habitate kennt und beim Auffinden und Fangen der Fische behilflich ist.

Neues aus der Welt der Labyrinthfische
Jens Kühne
Schöne Macropodus hongkongensis / Betta lividia / Trichopsis sp. aff. schalleri III / Channa sp. aus dem Einzugsgebiet des Mae Nam Pai

Terminkalender 2018
IGL-intern

Einladung zur Herbsttagung und Hauptversammlung in Braunschweig
IGL-intern

INDEX
In dieser Ausgabe genannte Arten

Keine Kommentare

Erstelle einen Kommentar