Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Vergesellschaftung ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Vergesellschaftung Luciocephalus

Seite 2 / 2

Jan
 Jan
(@jan)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 271
Themenstarter  

Hallo Thomas,

das interessiert mich immer noch sehr. Bisher habe ich mir keine Tiere gekauft, weil ich mir nicht sicher bin, wie ich sie dauerhaft füttern soll.
Dieser Teil würde mich besonders interessieren: was fütterst Du wie oft?

Danke und Grüsse,
Jan

IGL 159 Bestand: Arnoldichthys spilopterus WF; Betta smaragdina WF; Ctenopoma acutirostre WF; Fundukopanchax gardneri; Macropodus erythroptherus "Dong Hoi"; Microctenopoma fasciolatum F1; Pterophyllum scalare "Belèm Sky Blue“; Trichopodus/Trichogaster leerii WF; Trichopodus/Trichogaster microlepis WF.


AntwortZitat
Lambojaeger
(@lambojaeger)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 78
 

Hi Jan,

wie geschrieben, das Becken ist voll mit Guppys. Wer Fressen will muss Jagen!

___________
LG Thomas

IGL Nr. 341

Channa aurantimaculata
Channa pulchra
Channa sp. assam / lal cheng
Channa sp. red fin
Channa sp. ice and fire
Channa orientalis Kottawa forest A
Channa punctata
Channa bleheri
Channa ornatipinnis
Channa stewarti "Aqua Global"

Die Würde der Tiere ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt und Menschheit.
© Natunika, (*1973), Musikerin, Malerin und Autorin


AntwortZitat
Jan
 Jan
(@jan)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 271
Themenstarter  

Mmh, ja, Thomas. Wie viele Guppies fressen sie denn so?
Ich habe einfach die Befürchtung, dass mir das mit der Zeit zu teuer würde.........

Grüsse,
Jan

IGL 159 Bestand: Arnoldichthys spilopterus WF; Betta smaragdina WF; Ctenopoma acutirostre WF; Fundukopanchax gardneri; Macropodus erythroptherus "Dong Hoi"; Microctenopoma fasciolatum F1; Pterophyllum scalare "Belèm Sky Blue“; Trichopodus/Trichogaster leerii WF; Trichopodus/Trichogaster microlepis WF.


AntwortZitat
Lambojaeger
(@lambojaeger)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 78
 

Hi,

nach Allem was ich jetzt im Inet gefunden habe, bin ich jetzt dabei den PH -Wert von 7,4, schrittweise auf ca. 5,5-6 zu senken. Dazu wird diese Woche noch ein Entkeimer seine Tätigkeit aufnehmen, um das Wasser so keimarm, als möglich zu gestalten.
Aktuell liegt der WW bei PH 6,8, KH 1 und einer Temperatur von 23 Grad C.
Das Verhalten der luciocephalus ist unverändert "wachsam."
Zum Jagd- und Fressverhalten ist anzumerken, dass erst dann Ruhe einkehrt, wenn die Bäuche sichtbar gefüllt sind. Schätzungsweise werden das so zwei bis drei subadulte Guppys am Tag sein. :D

___________
LG Thomas

IGL Nr. 341

Channa aurantimaculata
Channa pulchra
Channa sp. assam / lal cheng
Channa sp. red fin
Channa sp. ice and fire
Channa orientalis Kottawa forest A
Channa punctata
Channa bleheri
Channa ornatipinnis
Channa stewarti "Aqua Global"

Die Würde der Tiere ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt und Menschheit.
© Natunika, (*1973), Musikerin, Malerin und Autorin


AntwortZitat
Jan
 Jan
(@jan)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 271
Themenstarter  

Hallo Thomas,

wenn Du 2-3 Guppies PRO Tier und Tag meinst, dann habe ich mich entschieden: die Tiere kann ich leider nie halten.

Grüsse,
Jan

IGL 159 Bestand: Arnoldichthys spilopterus WF; Betta smaragdina WF; Ctenopoma acutirostre WF; Fundukopanchax gardneri; Macropodus erythroptherus "Dong Hoi"; Microctenopoma fasciolatum F1; Pterophyllum scalare "Belèm Sky Blue“; Trichopodus/Trichogaster leerii WF; Trichopodus/Trichogaster microlepis WF.


AntwortZitat
Lambojaeger
(@lambojaeger)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 78
 

Hi Jan,

jep, meinte ich! :D

___________
LG Thomas

IGL Nr. 341

Channa aurantimaculata
Channa pulchra
Channa sp. assam / lal cheng
Channa sp. red fin
Channa sp. ice and fire
Channa orientalis Kottawa forest A
Channa punctata
Channa bleheri
Channa ornatipinnis
Channa stewarti "Aqua Global"

Die Würde der Tiere ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt und Menschheit.
© Natunika, (*1973), Musikerin, Malerin und Autorin


AntwortZitat
Seite 2 / 2
Teilen: