Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Badis badis: Geht's jetzt los?

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
2,097 Ansichten
(@enzo65)
New Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo,
ich wolte Euch nur mal kurz erzählen, was sich in den vergangenen Tagen in meinem Bürobecken getan hat.
Am Montag habe ich bei einem Händler ein ausgewachsenes Badis badis-Männchen erstanden, das in einem Becken mit noch zwei anderen Böcken saß, dort aber das dominante Tier war.
Dazu habe ich in einem anderen Becken ein kleines, einzelnes Badis-Weibchen (ca. 3,5 cm) gesehen, das ich nicht eindeutig zuordnen konnte.
ich habe es aber trotzdem auch mitgenommen.
In meinem 120-l-Becken hat das Männchen erstmal alle vorhandenen Höhlen inspiziert.

Am Dienstag hat er sich dann für die größte Höhle entschieden, sie besetzt und verteidigt und gleich mit umfangreichen Erdarbeiten begonnen.

Am Mittwoch begann das Weibchen, sich ständig in der Nähe der Höhle aufzuhalten, wurde aber immer wieder vom Männchen verjagt, sobald es versucht hat, den Kopf rein zu strecken.

Am heutigen Donnerstag hat er sie endlich in die Höhle gelassen und seit rund einer Stunde ist sie drin.
Kann das tatsächlich so schnell gehen?
Ah, jetzt eben ist sie wieder aus der Höhle gekommen und jetzt hängt sie ziemlich geschafft an der Wasseroberfläche.

Das Becken ist ziemlich dicht bepflanzt, mit viel Wasserfreund, Javamoos und Javafarn.
Im Moment sind außer dem Pärchen noch drei Badis ruber Männchen drin.
Hat der Nachwuchs da überhaupt eine Chance, hoch zu kommen?

Gruß
Enzo


   
Zitat
Teilen: