Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Sind das Badis badis?

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,324 Ansichten
(@sabine)
Active Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

Hallo!

So, nach langem Warten und Suchen habe ich nun doch hier in der Nähe Badis badis bekommen können.
(Vielen lieben Dank nochmal für Eure Angebote, leider waren die aber zu weit weg)

Ich habe 1 größeren und 3 kleinere mitgenommen, in der Hoffnung, das große ist ein Männchen.
Andere Unterschiede (Färbung, Bauchlinie) konnte ich leider nicht erkennen.

Es geht ihnen gut und sie fressen auch schon mit grpßem Appetit, nur bekomme ich langsam Zweifel, ob es wirklich die B. badis sind.
Sie scheinen mir zu rötlich, und das Streifenmuster ist zu ausgeprägt... :???:

Schaut mal, was meint Ihr dazu?

Liebe Grüße
Sabine


   
Zitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

Hallo, Sabine1
Soweit man das bei den etwas unscharfen Bildern beurteilen kann, müßten es tatsächlich B. badis sein. Unausgefärbt sind die typischerweise rötlich.
Viel Freude mit den Fischen!
Charly
Und du weißt ja: ohne Lebendfutter geht nix!

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
(@sabine)
Active Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

Hallo Charly!

Stimmt, die Fotos taugen ncht viel. :D
Ich habe die Digicam grade neu, und mich noch nicht weiter damit befasst.
Das war der "Automatic-Modus".

Gut, dann versuche ich wieder ein Foto, wenn sie etwas Farbe bekommen haben.
Die Kleinen sind übrigens sehr zutraulich und fressen mir die Mückenlarven aus der Hand.
Frostfutter mögen sie genauso gerne wie Lebendfutter, ich bemerke da keinen Unterschied.
Frostfutter hat den großen Vorteil, dass wesentlich mehr verschiedene Sorten erhältlch sind als bei lebendem Futter.

Trockenfutter geht überhaupt nicht! Einer hat versehentlich einmal nach einer Futterflocke geschnappt, und anschließend gespuckt, als hätte er auf ein Stück Seife gebissen. :D

Liebe Grüße
Sabine


   
AntwortZitat
Teilen: