Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Sind das Badis spec. Wahumian River?

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
3,344 Ansichten
(@boiled_frog)
New Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo ihr,
ich heiße Flo und bin Student. Eigentlich interessiere ich mich mehr für die Pflanzen im Aquarium. Allerdings brauchte ich doch schon ein klein wenig Besatz in Fischform in meinem Becken und so bin ich zum Zoohändler um mir meine bestellten Dario dario abzuholen. Ich habe nun diese Fische. Es sind sicher keine Darios, das sah ich schon im Laden. Dass es sich um einen Badis handelt, war mir klar, nur welche???
Hier im Forum traf ich dann auf Badis spec. Wahumian River und ich finde, dass es sich doch um diese Handeln könnte. Sind diese Fische denn schon im Handel? Ich habe sie recht günstig bekommen, auch das hat mich gewundert.
Leider habe ich vermutlich nur 5 Männchen und 2 Weibchen ergattern können. Aber das ist ja scheinbar häufig so bei den Blaubarschen...
Könnt ihr mir sagen, welche Fische ich denn nun habe?


Viele Grüße Flo


   
Zitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

Hallo, Flo!
Deine Fische sind noch nicht ausgefärbt, also kann man nicht viel sagen.
Nur so viel, Wahumiam ist es nicht. erstens sehen die anders aus, zweitens kommen die nicht in den Handel.
Auf alle Fälle sind es Fische aus dem B. badis-Formenkreis, möglicherweise die Fische, die immer mal über Glaser aus Nordbengalen importiert werden und bei uns als sp. "Cootch Behar" laufen. die sind unausgefärbt auch so rötlich.
Stell mal Bilder rein, wenn die Fische ausgefärbt sind, sie müßten dunkelblau werden.
Vielleicht sind es aber auch stinknormale Badis badis, die sind unausgefärbt auch rötlich gestreift oder die Fische sind was ganz anderes.
Wie gesagt, Ausfärbung abwarten!
Gruß
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
(@boiled_frog)
New Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Danke Charly,
Ich werde dann mal abwarten. Bin mal gepannt was dabei heraus kommt. Ich melde mich dann wieder.... Nochwas, wie lange dauert es durchschnittlich von dem Schlüpfen bis zur Ausfärbung?
Bis dann. Grüße FLo


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

Hallo, Flo!
Vom Schlüpfen bis zur Ausfärbung?
Du stellst Fragen!
Kommt auf die Temperatur und die Fütterung an.
3 - 6 Monate.
Noch was zur Färbung: die Fische haben diese Streifen von etwa drei Wochen an. Die Weibchen behalten sie immer und die Männchen färben sich bei Eintritt der Geschlechtsreife und bei der Revierbesetzung innerhalb von wenigen Tagen in die Prachtfärbung um. Die Streifen verschwinden dann bei den meisten Arten ganz.
Was hast du für ein Geschlechterverhältnis?
4 Männer, 2 Mädels?
Für die Badiszucht ist das besser als umgekehrt.
Viel Erfolg!
Wenn du Fragen hast, melde dich.
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 592
 

Nein, das ist keine sp. WR. Das ist Badis badis. Keine WR im Handel.

Sorry for being short; this was all the (incorrect) German I was able to produce :lol:


   
AntwortZitat
Teilen: