Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

babys füttern

4 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
4,003 Ansichten
kochibochi
(@kochibochi)
New Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

ich hab jetzt seit 2 wochen colisa chuna in meinem becken und heute gucke ich rein und sehe mini kleine fischbabys ich wollte fragen womit ihr euren nachwuchs den so füttert??


   
Zitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

Huhu,

Colisa Nachzuchten kann man anfangs mit Mikrowürmchen und Essigälchen füttern. Sobald sie etwas größer sind, sollte hauptsächlich Artemia gegeben werden. Falls du kleine Wasserflöhe oder kleinste schwarze Mückenlarven (Schiffchen sammeln) bekommen kannst, wäre dies dann auch noch eine Alternative, wenn sie etwas größer sind.

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
kochibochi
(@kochibochi)
New Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

wo bekommt man mikro würmer her?? und was isat das anderre??


   
AntwortZitat
hallo
(@hallo)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 342
 

Hallo
Mikrowürmer und Essigälchen bekommt man entweder bei anderen Aquarianern oder bei Börsen oder im Interet. Ich habe meine Mikro und Essigälchen ansetze bei Interaquaristik.de gekauft und mittlerweile haben sie sich gut vermehrt und ich verfüttere sie regelmäßig.

Gruß Bennie

PS: Bin selber gerade aus diesen Tread gestoßen weil ich Colisa lalia junge habe *Jippi*

Gruß Bennie

Ich liebe Tiere :)

IGL: 207


   
AntwortZitat
Teilen: