Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Colisa chuna - Ludw...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Colisa chuna - Ludwigshafen

48 Beiträge
8 Benutzer
0 Likes
15.7 K Ansichten
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

Hi!
War heut mal wieder in einem hier ansässigen größeren Aquaristikhändler und könnte bei den tollen Tieren einfach nicht wiederstehen - auf Anfrage durfte ich sogar mein Paar aus dem Becken selber rausfangen!
Ich musste Sie mir einfach mitnehmen, standen echt alle klasse da... hoffe nur das sich das nicht noch ändern wird...

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
Zitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

So und nach der kurzen Eingewöhnungszeit sind auch schon die ersten Bilder entstanden...

In diesem Becken schwimmen Sie:

Und hier das Paar:



Bilder sind nicht so pralle und nach der Fotosession habe ich erstmal die Oberfläche mit Muschelblumen voll gepackt...

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
sonja
(@sonja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 345
 

Hi Marco,

schöne Tiere, da kriege ich auch direkt wieder Lust. Was heißt kriege, die stehen schon seit einiger Zeit wieder auf meiner gedanklichen Wunschliste.

Lieben Gruß,

Sonja


   
AntwortZitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

knapp 12€ das Paar ;) wenn du willst könnt ich dir glatt welche mit bringen :bier:

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
sonja
(@sonja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 345
 

Danke fürs Angebot, aber derzeit kein Platz. Ich warte gerade auf andere neue :D

Lieben Gruß,

Sonja


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo zusammen,

ich hoffe für die Fische, das das fotografierte Aquariumchen nur der Quarantäne dient.

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

Hi Klaus!
Keine Sorge, er baut bisher Nester durchs ganze AQ und Sie hat keinerlei Blessuren 8)
Genügend Ausweichcontainer sind natürlich auch vorhanden...

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  




Wie lange kümmert er sich ca. um die kleinen?
Ich würde Ihn dann auch rausnehmen und die Jungen natürlich separat aufziehen...
Vielen Dank für Input ;)

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

ok, seid gestern abend ist der Kerl auch draußen und ich hoffe mal das es mit der Aufzucht genauso gut klappt wie sonst auch...

kann es sein das die Junggeschlüpften schon wesentlich größer sind als von Colisa lalia zB.? Oder kommt es mir nur so vor?

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

Hallo, kurzes Update; nur 4 Stück die locker über die Hürden sind, hoffe mal die Geschlechter sind dann wenigstens gut aufgeteilt...

edit: dafür sind nun sehr warscheinlich auch mehrere C.lalia unterwegs - ich hoffe das gröbste ist durch und diese sollten nun Artemia nehmen...

Dank Charly schwimmen die beiden C.lalia nun in meinem 80er Wohnzimmerbecken (nein nicht in dem mit den striata sondern das Becken mit den Dornaugen und ehemals T.vittata...)

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
Markrpodenfreak
(@markrpodenfreak)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 106
 

Hi Marco
Die Tiere nsind ja echt klasse.Seit gestern wimmen bei mir auch 2 Pärchen rum.
Wie machen sich deine in Moment ??.

lg
Bestand:Betta imbellis"Phuket",Betta smaragdina WF,Betta pugnax,Betta chanoides,Colisa fasciata,Trichopodus tricopterus"Sumatranus".


   
AntwortZitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

Also ich habe ganze 4 Nachzuchten!
Mein Elternpaar schwimmt derzeit in Gesellschaft von ungefähr 10 Dornaugen in einem 80er und sollten dort auch nochmal ran, vielleicht kommt ja auch was hoch in dem Becken, schön wärs...
Auf jeden Fall tolle Tiere und sehr interessant - und wunderschön finde ich Sie auch noch! 8)

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
Markrpodenfreak
(@markrpodenfreak)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 106
 

Ah Marco
Das ist ja echt klasse ich habe 2 Paare im 54 l Becken.
Bei mir klappt es super die Fische gehen sich aus den weg auch die Mänchen.Ich habe in der Mitte des Beckens einen riesen Busch Wasserpest drinne.Die Beiden Mänchen gehen sich echt aus dem weg wenn mal gedroht wird schwimmt der andere zu sein anderen Revier zurück.Ich hoffe das die Zucht auch bei mir klappt demnächt.Die Fische scheinen auch noch recht jung zu sein.
Meine Fische stammen aus Singapur den mein Händler erst am Donnerstag beckommen hat.Wenn du willst kann ich dir mal Bilder die Tage von den Tieren zeigen.Alle sind sehr Gesund und fressen alles was ich den Biete.Es sind bei mir kleine Fressmaschienen lol.
Nun eine kleine Frage an dich wie machen die Fische die Brutpflege ehr gut oder schlecht ??.
lg Rene

lg
Bestand:Betta imbellis"Phuket",Betta smaragdina WF,Betta pugnax,Betta chanoides,Colisa fasciata,Trichopodus tricopterus"Sumatranus".


   
AntwortZitat
GaNjA
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 444
Themenstarter  

Naja Brutpflege... es sind eigentlich überall im Becken kleine Bläschen verteilt, mal weniger und mal noch weniger...
die kleinen eier sind etwas gelbstichig bei mir gewesen und sehr klein, allerdings würde ich sagen die Larven von den C.chuna sind größer als die von den C.lalia, also auch ein wenig einfacher zum großziehen...
Allerdings bauen meine C.lalia wesentlich bessere Nester!

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo,

die Bläschen der Nester von Trichogaster chuna werden nach der Eiablage nicht mehr ergänzt, so dass die Nester sich auflösen bzw. nur noch aus Eiern bzw. Larven bestehen.

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
Seite 1 / 4
Teilen: