Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

trichogaster chuma

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
3,614 Ansichten
gabi 17
(@gabi-17)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 13
Themenstarter  

Hallo alle miteinander,
seit letzter Woche habe ich kleine trichogaster chuma(ehemals colisa chuma,hoffe das ist richtig so)
Da ich noch nicht sehr lange Labyrinter habe,war es eine riesen Freude.
Habe micht dann ganz schnell informiert wie ich was zu tun habe.
Nun sind sie schon eine Woche alt und es scheint alles gut zu gehen.
Füttern tue ich mit Infusorien.Staubfutter und Artemien(frisch geschlüpfte).
Nun haben wir uns entschlossen ein 180l Becken zu kaufen,gesagt getan.
Es läuft seit 3 Tagen ein.
Ach und die Kleinen schwimmen in einem 30l Becken wo sie kein lebendfutter sind.
Werde weiter Berichten und hoffe das der ein oder andere mir noch ein paar nützliche Tipps geben kann.
Gruß Gabi :jump:


   
Zitat
freaky_fish
(@freaky_fish)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 812
 

Hallo Gabi,
die Tiere heißen trichogaster chuna (nicht chuma). :wink:

Wenn Du Tips brauchst, frag einfach. Schwierig, einfach so was dazu zu schreiben (dann wird es ein Roman und vielleicht weißt Du das meiste davon schon)

Nehmen sie schon die Artemia-Nauplien? Denn sie sind ja sehr klein, die chuna-Jungfische. Microwürmchen oder Essigälchen eignen sich ebenfalls und sind etwas kleiner.

Viele Grüße
Verena


   
AntwortZitat
gabi 17
(@gabi-17)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 13
Themenstarter  

Hallo Verena,danke.
Ich weiß das es chuna geschrieben wird,habe mich wohl vertippt.
Und ja sie fressen schon Artemien,stand aber auch schon dabei.
Nochmals Danke.
Gruß Gabi


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo Verena, hallo Gabi!

die Tiere heißen trichogaster chuna

Genaugenommen heißen sie Trichogaster chuna, Gattungsname groß, Artname klein, wissenschaftliche Namen in kursiv abgesetzt.

Glückwunsch zum Erfolg, Gabi, und viel Spaß bei der Aufzucht. Und bitte nicht wundern, wenn auch die Weibchen Reviere bilden:
http://www.klausdeleuw.de/Fische/chuna.html

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
gabi 17
(@gabi-17)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 13
Themenstarter  

Hallo Klaus,
Danke für die Glückwünsche.
Hoffe das ich einige durch bekomme,im Moment siehts gut aus.
Seit gestern füttere ich auch mit frisch geschlüpften Artemien.
Werde mir demnächst bei der Schreibweise größere Mühe geben.
War wohl die Freude über die Kleinen.
Wie gesagt habe sie noch nicht so lange und schon Erfolg mit Kleinen.
Gruß Gabi :oops: :oops:


   
AntwortZitat
Teilen: