Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Wie groß ist der Na...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie groß ist der Nachwuchs? (ca 7 Tage)

4 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
3,210 Ansichten
Ralf Schmitz
(@ralf-schmitz)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 97
Themenstarter  

Hi zusammen!
Ich habe ein Schaumnest meiner Lalias aus dem Hauptbecken entnommen und in ein kleines Zuchtbecken überführt. Nun, nach ca 7 Tagen wollte ich überprüfen ob ich einen zufälligen Zuchterfolg habe. Im becken kann ich super kleine Lebewesen entdecken die in schnellen "Einzelschritten" durch das Becken schwimmen. Wenn man nicht genau hinguckt meint man es seien Staubpartikel.
Da ich bisher leider nur erfahrung mit Malawis habe, deren nachwuchs ja deutlich größer ist, wäre nun meine Frage:
Sind das irgentwelche Kleinstlebewesen oder ist der Nachwuchs so klein? Habe aktuell leider keine Lupe auffindbar um mir das näher anzugucken.... O-

Bitte um dringende Hilfe...

Mitglied der IGL und der Seerose Frechen


   
Zitat
Kämpferfreund
(@kaempferfreund)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 43
 

Hallo,

... also meine Freundin hat eine gute Beschreibung für die Größe von frisch geschlüpften schaumnestbauenden Labyrinthern gefunden, sie bezeichnet sie als "Schwimmkommas" :lol:

Also die Larven ca.: ,05-1 mm der Kopf und der restliche Körper (man erkennt nur einen Strich) so ca.: 2-3 mm.

MfG Mario


   
AntwortZitat
Ralf Schmitz
(@ralf-schmitz)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 97
Themenstarter  

Hallo,

... also meine Freundin hat eine gute Beschreibung für die Größe von frisch geschlüpften schaumnestbauenden Labyrinthern gefunden, sie bezeichnet sie als "Schwimmkommas" :lol:

Also die Larven ca.: ,05-1 mm der Kopf und der restliche Körper (man erkennt nur einen Strich) so ca.: 2-3 mm.

MfG Mario

Schade, dann werden es wohl irgentwelche Larven oder sowas sein..... weil das hier sind eher schwimmende Punkte mit einem Durchmesser von ca 0,5 mm

Na gut, dann das nächste mal, wenn dann noch Männchen leben. Sch*** Geschwüre.....

Mitglied der IGL und der Seerose Frechen


   
AntwortZitat
Kämpferfreund
(@kaempferfreund)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 43
 

Hallo,

.... kann es sein, daß du nur den Kopf erkannt hast? und den Rest nicht.

Füttere trotzdem mal mit Pantoffeltierchen oder Infusorien und warte mal eine Woche dann siehst du mehr oder auch nicht.

Wünsche dir viel Glück

MfG Mario O- O- O-


   
AntwortZitat
Teilen: