Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Baerenthal-Hilfe gesucht

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
2,546 Ansichten
(@peter-finke)
Noble Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 1349
Themenstarter  

Ich kann wegen Abwesenheit im Ausland nicht nach Baerenthal kommen, habe aber Herve Gonin ein Paar Parosphromenus parvulus und Hugues Van Besien zwei Paare Parosphromenus bintan versprochen. Beide werden nach Baerenthal kommen.
Frage: Fährt jemand aus Nord- oder Ostdeutschland mit der Bahn oder dem Auto im Raum Bielefeld vorbei nach Baerenthal, der meine Fische von hier mitnehmen könnte? Ich könnte arrangieren, dass die Fische in kleinen Plastikflaschen entweder an den Bahnhof Bielefeld (zum kurzen Zughalt) oder einen Rastplatz an der A2 gebracht werden.

Peter Finke, Bielefeld


   
Zitat
Teilen: