Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Ctenopoma anaum

3 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
3,363 Ansichten
Jan
 Jan
(@jan)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 272
Themenstarter  

Hallo,

kann mir jemand sagen, um welchen Fisch es sich bei Ctenopoma anaum handelt?

Hier gibt es ihn zu kaufen: http://www.phenacocongo.com/de/middle.htm

Grüsse,
Jan

IGL 159 Bestand: Arnoldichthys spilopterus WF; Ctenopoma acutirostre WF; Fundukopanchax gardneri; Macropodus opercularis "Quan Nam", M. erythroptherus "Dong Hoi"; Microctenopoma fasciolatum F1; Pterophyllum scalare "Belèm Sky Blue“; Trichopodus/Trichogaster leerii WF; Trichopodus/Trichogaster microlepis WF.


Zitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo Jan,

das wird Ct. nanum sein, da ist einfach ein Buchstabendreher drin. :jump: Abgesehen davon nimmt es der Händler ja auch nicht sehr genau mit den wissenschaftlichen Namen, sonst hätte die Artnamen nicht groß geschrieben.

Gruß, Klaus


AntwortZitat
l8p
 l8p
(@l8p)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 32
 

Hi,

Die afrikanischen Händler nehmen es dem vernehmen nach sowieso nicht so genau. Wenn keine M.nanum da sind, wird halt was anderes in die Tüte gepackt. Ich war mal beim auspacken von Synodontis angelicus dabei. Naja Synodontis waren es schon aber …

Die Seiten der Exporteure finde ich triotzdem immer spannend, da sieht man mal, was einem so alles vorenthalten wird ;-)

x

+ + + Parosphromenus quindecim, Betta albimarginata + + +


AntwortZitat
Teilen: