Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

[i]Anabas cobojius[/i]

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
4,745 Ansichten
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
Themenstarter  

Hallo zusammen,

neben Anabas testudineus und oligolepis soll es noch Anabas cobojius (in Indien) geben.
Wer weiß etwas darüber, insbesondere über die Artabgrenzung ?

Gruß, Klaus


Zitat
fischmichi
(@fischmichi)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 382
 

Hallo Klaus,

nach Recherchen im Internet habe ich folgendes herausgefunden, und ich hoffe dass ich die auch als Nichtbiologe und mit meinen geringen Englischkenntnissen richtig interpretiert habe:
Dieser Fisch wurde früher als Coius cobojius bezeichnet. Nach Kottelat handelt es sich aber um die von uns unter Anabas oligolepis geführte Kletterfischart. Anabas oligolepis ist lediglich ein „Juniorsynonym“. Es würde also bei den 2 Kletterfischarten bleiben.
Siehe auch diesen Link

Gruß Michael

fischmichi
Michael Müller

"Die Frage heißt nicht: Können Tiere denken oder reden? Sondern: Können sie leiden?" (Jeremy Bentham)


AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
Themenstarter  

Dankeschön, Michael,

den link hatte ich wohl beim googlen übersehen.

Gruß, Klaus


AntwortZitat
Teilen: