Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

M. damasi als Dauerlaicher?

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
3,926 Ansichten
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Hallo,

ich bin immer noch am Umbauen meiner Aquarienanlage. Deshalb sitzen meine damasi (6 Stück) schon seit mehreren Wochen in eine Plastikwanne mit etwa 10-12 l Wasser. :oops:
Die Wanne (in ihr waren mal eingelegte Pfirsichstücke für Langneseeis) ist mit einem Deckel aus dem gleichen Material verschlossen, so dass mir keiner abhaut. Komischerweise laichen die Kerlchen darin ununterbrochen ab! Ich habe zweimal die Nester herausgenommen, da in der Wanne eh nichts groß wird. Gestern waren schon wieder zwei Nester drin. Morgen werde ich die auch rausnehmen und versuchen die Jungen getrennt aufzuziehen.
Früher haben die höchstens Ende Februar einmal gelaicht und dann das ganze Jahr nicht mehr. Ich vermute, dass durch das weiße Plastik nur ein schwaches Schummerlicht in der Wanne herrscht, was die Heimlichtuer offensichtlich mögen. :D

Naja, dann gibts in Ruhmannsfelden hoffentlich damasis!


Zitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Hi,

hier noch ein Bild der damasi-Zuchtanlage. :-)

In der Schale schwimmen die Jungen aus den letzten Nestern.


AntwortZitat
michelchen
(@michelchen)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 84
 

Hallo Thomas,

vielleicht wirkt das Pfirsicharoma als Aphrodisiakum? :wink:

Gruß

Michael


AntwortZitat
Teilen: