Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Der Makropode 2/14 Constantin: Verschwinden von Jungfischen

4 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,514 Ansichten
 Jan
(@jan)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 278
Themenstarter  

Hallo Constantin,

ich kann nur bestätigen, dass ich noch nie gesehen habe, dass Jungfische einander fressen und/oder dass Elterntiere/Erwachsene Jungfische fressen.

Ich habe aber schon vielfach beobachtet, dass Jungfische über Nacht verschwinden, die tags zuvor quicklebendig waren. Übrigens fast immer recht kleine Jungfische in der Grösse von 5-10 mm.
Und fast immer direkt bevor es erneut zur Eiablage kommt bzw. ganz kurz danach (vorm Schlupf neuer Gelege)!

Viele Grüsse,
Jan

IGL 159 Bestand: Arnoldichthys spilopterus WF; Ctenopoma acutirostre WF; Fundukopanchax gardneri; Macropodus opercularis "Quan Nam", M. erythroptherus "Dong Hoi"; Microctenopoma fasciolatum F1; Pterophyllum scalare "Belèm Sky Blue“; Trichopodus/Trichogaster leerii WF; Trichopodus/Trichogaster microlepis WF.


   
Zitat
(@constantin)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 582
 

Hallo Jan!

Wenn du das auch wiederholt beobachtet hast, dann scheint es ja nicht einfach Zufall zu sein. Allerdings habe ich nicht die geringste Ahnung, woran es liegen könnte. Gibt es das vielleicht auch bei anderen Arten?

Viele Grüße,
Constantin

IGL 049


   
AntwortZitat
 Jan
(@jan)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 278
Themenstarter  

Hallo Constantin,

na ja, bei Löwen ist es wohl auch so, dass die Jungen vom vorherigen Herrscher vom neuen Rudelführer umgebracht werden. Bei unserem Wappentier sollte es uns also nicht wundern.

Viele Grüsse,
Jan

IGL 159 Bestand: Arnoldichthys spilopterus WF; Ctenopoma acutirostre WF; Fundukopanchax gardneri; Macropodus opercularis "Quan Nam", M. erythroptherus "Dong Hoi"; Microctenopoma fasciolatum F1; Pterophyllum scalare "Belèm Sky Blue“; Trichopodus/Trichogaster leerii WF; Trichopodus/Trichogaster microlepis WF.


   
AntwortZitat
(@constantin)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 582
 

Hallo!

Ja, ich halte das für möglich und plausibel. Nur beobachten konnte ich es nicht. Und bei meinen M. spechti "Phu Loc" werden die Jungfische bislang kein Stück von irgendeinem Adulten beachtet.

IGL 049


   
AntwortZitat
Teilen: