Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Farben und Zeichnun...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Farben und Zeichnungsmuster

12 Beiträge
9 Benutzer
0 Likes
6,968 Ansichten
TimoW79
(@timow79)
Active Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

Hallo zusammen,

nachdem ich von den Fischen immer noch völlig begeistert bin und ich jeden Morgen (bei wem geht das Licht sonst noch gegen 5 Uhr an?) viel Zeit mit meinem Töchterchen vor dem Aquarium verbringen kann, ist mir aufgefallen, dass sich das Zeichnungsmuster der Fische regelmäßig ändert. Steht das Muster in Zusammenhang mit dem Wohlbefinden oder mit Fortpflanzung?

Besten Dank,
Timo


   
Zitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 1803
 

bei wem geht das Licht sonst noch gegen 5 Uhr an?
Timo

Bei mir geht es nicht um 5 Uhr an, sondern um 4 Uhr, um die Tiere zu füttern.
Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 1828
 

Bei mir würde sich auch die Farbe ändern, wenn man mir um fünf das Licht anmacht.
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Anke
 Anke
(@anke)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 538
 

Hallo Timo,

ist es nicht bei allen Fischen so, dass sie, je nach Befinden und Stimmung die Färbung und Zeichnung verändern?!

Meine Malpulutta Männchen werden ganz dunkel, fast schwarz wenn sie in Balzstimmung sind oder sich mit anderen Männchen zoffen.

Gruss
Anke

Nicht braun oder beige..das heisst champagnerfarben


   
AntwortZitat
sig11
(@sig11)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 140
 

Hallo Timo,

wenn ich alle die Faerbungen, die meine M. kretseri so im Laufe eines Tages oder einer Stunde an den Tag legen, komplett verstehen koennte, waere ich glueklich. Gut - das meiste ist, wie Anke schrieb, klar. Aber zwischendurch ueberraschen sie mich dann doch. Und das Umfaerben geht innerhalb einer Sekunde.

Gruss,
Andreas

IGL 352


   
AntwortZitat
R.Brode
(@r-brode)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 484
 

Hier mal ein paar Bilder von meinem Malpulutta Männchen in unterschiedlichen Zeichnungs- und Farbsituationen:

und hier noch eines von einem seiner männlichen Nachkommen:

Es dürfte einer Lebensaufgabe gleichen, oder mindestens einer Doktorarbeit, die Färbung bei Malpulutta jeweils einer bestimmten "Stimmung" zuzuordnen!

viele Grüße , Richard Fischer, geb. Brode

IGL120


   
AntwortZitat
manticora
(@manticora)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 319
 

Bei mir würde sich auch die Farbe ändern, wenn man mir um fünf das Licht anmacht.
Charly

:lol:
Da haste aber mal sowas von recht...
Knut :P


   
AntwortZitat
TimoW79
(@timow79)
Active Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

Vielen Dank Richard!

Wirklich unglaublich wie die Fische ihre Farbe wechseln. Habe ihnen heute beim Imponieren zugeschaut und beide Männchen waren regelrecht schwarz.


   
AntwortZitat
emha
 emha
(@emha)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 693
 

und Photos von Richard!?

Martin Hallmann


   
AntwortZitat
R.Brode
(@r-brode)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 484
 

Martin,

ich arbeite dran! Sobald ich was für dich hab (bei den jetzigen bin ich mit der Qualität nicht wirklich zufrieden) bekommst du es! :bier:

viele Grüße , Richard Fischer, geb. Brode

IGL120


   
AntwortZitat
emha
 emha
(@emha)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 693
 

Danke schonmal!

Martin Hallmann


   
AntwortZitat
Michael
(@michael)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 375
 

Da war mal wieder der Bilderjäger!

Das Umfärben geht ja über die Nerven und deshalb auch so schnell. Viele Fische haben auch ein typische Nachtfärbung.
Gruß, Michael

Homepage der Betta AG


   
AntwortZitat
Teilen: