Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

feuerroten Paradiesfisch

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
3,676 Ansichten
(@james-gordon)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 9
Themenstarter  

Kennt jemand die Genetik der feuerroten Paradiesfisch? Ich sehe, dass die Kiemendeckels Stelle fehlt auch, ebenso wie die blauen Streifen.


Danke,

James.


   
Zitat
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 1413
 

Hallo James,

wir hatten diese Farbform hier auch.

Meines Erachtens handelt es sich um eine Zuchtform aus Tschechien, der einfach nur die blaue Farbe fehlt.
Deshalb würde ich nicht zu viel Energie in die Form stecken. Sie wird sicher über den Fachhandel immer wieder verfügbar sein, wenn sie jemand haben will.

Ich hatte die auch mal. Die Zucht war wenig ergiebig.

Viele Grüße
Tomas


   
AntwortZitat
(@james-gordon)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 9
Themenstarter  

Hallo Thomas,
Danke für die Antwort. Um ehrlich zu sein war es eher eine akademische Frage - ich fragte mich, ob das Gen Melanin Verteilung sowohl mit dem Verlust von Streifen und Operculum Stelle betroffen.
Nochmals vielen Dank.
James


   
AntwortZitat
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 1413
 

Hallo Gordon,

über die Genetik weiß ich leider nichts. Kenne auch keine Untersuchung dazu.

Viele Grüße
Thomas


   
AntwortZitat
(@constantin)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 582
 

Ich schiebe diesen Beitrag wieder nach oben, damit mit die Bearbeitung der Mitteilung morgen leichter fällt. Dieser Beitrag kann also allgemein ignoriert werden.

IGL 049


   
AntwortZitat
Teilen: