Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

M. concolor laichen...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

M. concolor laichen ....

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
1,783 Ansichten
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
Themenstarter  

wie blöde *gg*

Zur Zeit habe ich 4 M. concolor von der Tagung in Alzey in meinem Labyrinther-Gesellschaftsbecken.
Nachdem das Pärchen Trichogaster trichopterus fast wöchentlich einmal laicht, fingen vor einiger Zeit auch die concolor an sich zu mehren.
Das erste Gelege wurde gefressen (evtl. unbefruchtet ?!?). Es kam das zweite Gelege, wovon ich nur 2 Jungfische retten konnte.
Mittlerweile habe ich das 3. Gelege. Die Jungfische sind heute geschlüpft und da das Männchen an einem Netzaufzuchtsbecken sein Nest errrichtet, hab ich nun in dem Netz einige Jungfische drin (ca. 20). Zudem ist die gleiche Menge an Jungfischen noch im Nest des Männchens und wird strengstens bewacht.

Ich wusste garnicht wie friedlich diese schönen Fische sein können.

Bisher konnte ich lediglich eine geringe innerartliche Agressivität feststellen.
Ausser das nestbewachende Männchen verteidigt sein Revier, aber auch nicht "aggressiver", als das Trichogaster Männchen.

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
Zitat
Teilen: