Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Macropodus ocellatu...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Macropodus ocellatus

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
3,197 Ansichten
Martin G.
(@martin-g)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 110
Themenstarter  

Hallo alle zusammen,

so schnell kann es gehen: ich habe vor vier Wochen sieben M. ocellatus bekommen. Vorgestern ein Paar separiert, jetzt ein Gelege.

Falls im näheren Umkreis Leipzigs jemand Interesse an sehr kleinen Jungfischen hat bzw. diese aufziehen möchte - bitte melden. Ich bin bald zwei Wochen im Urlaub. (dann kommen die Zwerge in den Teich.)

Gruß, Martin.

P.S. Ich weiß nicht, wo die Alttiere genau herkommen. Sie sind in Berlin geboren und haben dort im Teich überwintert.

Betta cf. splendens "Tonle Sap", Betta imbellis "Phuket", Trichopsis pumila, vittata und diverse Barben und Welse


   
Zitat
Labyrinther
(@labyrinther)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 15
 

Hallo Martin,

hast eine PM von mir

Gruß
Frank


   
AntwortZitat
Teilen: