Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Männle oder Weible....
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Männle oder Weible...die ewige Frage

4 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
3,735 Ansichten
Gerrit_1987
(@gerrit_1987)
Active Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 7
Themenstarter  

Hallo

Ich hab grad 2 makropoden bei mir im Becken rumschwimmen. Ich weiß nur nicht ihre Geschlechter. Da der Blaue ein Nest gemacht hat, geh ich in der Annahme, dass es sich bei ihm um ein Männle handelt.

Bei dem Orangenen bin ich mir nicht sicher

das ist das vermeindliche Männle:

und das hoffentlich das Weible:

Sorry wegen der Qualität der Bilder. Ich hoffe ihr erkennt trotzdem was ! :D

Gruß
Gerrit


   
Zitat
Labyrinthfisch
(@labyrinthfisch)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 29
 

Hallo Gerrit

Ich glaube auch, dass es Männchen und Weibchen sind, wie du es dir erhofft hast.

MfG. Florian


   
AntwortZitat
MartinS
(@martins)
Active Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 6
 

Das obere ist sicher ein Männchen, das untere ziemlich sicher auch.


   
AntwortZitat
Heiko
(@heiko)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 52
 

Hallo,

also oben ist sicher ain Mann. Unten ist das so eine Sache. Baut der untere gerade ein Nest oder holt der nur Luft?

Ich würde aber auch bei dem unteren auf einen Mann tendieren. Zumindest von der Schwanzflosse her und vom Körperbau.

Die Weibchen finde ich etwas rundlicher.

Gruß Heiko

Man lernt nie aus!


   
AntwortZitat
Teilen: