Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

normal?

5 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
3,389 Ansichten
Eisklotz
(@eisklotz)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

hallo,

Habe mir vor ein paar Tagen ein pärchen Paradiesfische geholt. Davon benimmt sich das W normal, d.H. es schwimmt friedlich im AQ rum und verjagt die anderen Fische.
Das M dagegen schwimmt wie ein Verrückter an der Frontscheibe rum und schwimmt nur zum Fressen oder seltener zum verjagen der anderen Fische nach hinten. Selbst durch meine Hand bleibt es unbeeindruckt, wenn ich sie vor die scheibe halte.

Ist das jetzt normal oder kann man da was dagegen tun?

lg,
Patrick


   
Zitat
malawisee.net
(@malawisee-net)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 25
 

Hallo
vermutlich gibt sich das innerhalb von ein bis zwei Monaten

gruss
jan

malawisee.net Homepage und Forum


   
AntwortZitat
Eisklotz
(@eisklotz)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

danke, vor allem für die schnelle antwort


   
AntwortZitat
Eisklotz
(@eisklotz)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

weiß jez, woher das verhalten kam... reine futtergier... wenn ich weg war, war das pärchen mit schwnaz flosse an der oberfläche, kopf nach unten.

Jez noch ne kleine frage:
Mir is das M vor kurzem gestorben ( sah so aus, als ob es eine quetschung an der seite hatte). da hab ich mir ein neues gekauft. die verkäuferin hat aber nich das gefangen was ich wollte =S das problem bei diesem "männchen" ist, das es komische flossen hat:
Es hat nicht so wie mein M vorher 2 ausgezogene enden an der schwanzflosse (sry, mir fällt grad nich ein wies heißt^^), sondern nur 1. und die afterflosse ist auch eher so lang wie das weibchen, auch wenn sie wesentlich "dünner" aussieht. ist auch größer wie das weibchen und knallig gefärbt ( beim füttern wird der unterschied sogar noch besser sichtbar)

Da wollt ich mal anfragen, ob das evtl eine zuchtform ist, da es dem W oft seine flossen zeigt. oder ob es einfach ein W ist, das an einer mutation "leidet"

lg Patrick


   
AntwortZitat
Eisklotz
(@eisklotz)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

hat sich erledigt :)

haben Schaumnest gebaut, eier seh ich aba noch keine, wenigstens haut das M haut sein W nich weg^^ o=C


   
AntwortZitat
Teilen: