Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

?

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
2,910 Ansichten
andrea compagnoni
(@andrea-compagnoni)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 200
Themenstarter  

hallo experten und expertinnen

könnte das mandor sein? oder was anderes? aber was?

die tiere gebärden sich höchst aggressiv; betta splendens sind warmduscher dagegen. frau gegen mann, mann gegen frau, frau gegen frau und mann gegen mann, alles wird heftigst verprügelt...becken 240 liter, 12 jungtiere, viele verstecke und unterstände.

danke für eure hilfe,

andrea

:o


   
Zitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

Ich Denke Mandor ja, aber es kann schwierig sein.


   
AntwortZitat
andrea compagnoni
(@andrea-compagnoni)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 200
Themenstarter  

Ich Denke Mandor ja, aber es kann schwierig sein.

ich habe viele bilder konsultiert und miteinander verglichen. irgendwie finde ich keine ausschlaggebenden kriterien. höchstens vielleicht die ausgezipflete schwanzflosse...haben andere aber auch.

inwiefern denkst du, dass es schwierig sein könnte?
wo finde ich zuverlässige informationen (bilder, merkmalbeschreibungen) über die verschiedenen fundorttypen?

:(


   
AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

Huhu andrea,

ja auch meine foerschi "Mandor" sehen so aus.. also das Männchen ;)

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

Every form has their own colours. For example: Mandor is more bluish while Pangkalanbun is blackish.


   
AntwortZitat
Teilen: