Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Artbestimmung

15 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
5,169 Ansichten
ziggi
(@ziggi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 218
Themenstarter  

Hallo zusammen,
habe mich grade erst registriert und starte hier mal mit ner Bestimmung:
Die Tiere habe ich auf ner Börse als Betta taeniata gekauft. Obs wirklich welche sind weiss ich aber nicht. Bilder von taeniata im Netz und Büchern sehen denen nicht wirklich ähnlich, finde ich. Hat einer ne Idee...? Danke



Gruß
Frank


   
Zitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

Definitely not taeniata. Simplex I think....


   
AntwortZitat
ziggi
(@ziggi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 218
Themenstarter  

Hi Stefan,
great. Thanx... but you are not sure?

Gruß
Frank


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

Doubting between picta and simplex yes....


   
AntwortZitat
rocketeer666
(@rocketeer666)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 93
 

Hi!
Ich würde auf picta tippen meine simplexe damals waren wesentlich schlanker. Wie gross sind die Tiere denn?

Grüsselchen Christian
IGL 492


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

Easiest way is to look at the anal fin I just remembered; pointed/elongate in picta versus more rounded in simplex and never elongate :D


   
AntwortZitat
ziggi
(@ziggi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 218
Themenstarter  

Hallo,
@Christian: die sind jetzt etwa 4,5 und 4 cm.

@Stefan: but the anal fin seems to be elongated and not pointed ... right?



Gruß
Frank


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

You're right; I'd say they're picta after seeing your new photos.


   
AntwortZitat
rocketeer666
(@rocketeer666)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 93
 

Würde ich an Hand der neuen Bilder nur bestätigen. Die Körperform von den simplex ist wesentlich Schlanker und die picta wirken doch etwas gedrückter. Teaniata werden glaub ich ziemlich gross wenn ich mich nicht irre und sehen wirklich ganz anders aus. Wenns picta sind dürften die nicht viel grösser werden und simplx werden bis 7cm.
Na dann herzlichen Glückwunsch auch und viel spass mit deinen Wildbetta :bier:

Grüsselchen Christian
IGL 492


   
AntwortZitat
ziggi
(@ziggi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 218
Themenstarter  

Abend,
dank euch beiden. Dann werd ich mich nochmal gezielter über picta schlau machen...

Gruß
Frank


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

Always a pleasure!


   
AntwortZitat
ziggi
(@ziggi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 218
Themenstarter  

Last question: would you say this is a "bad quality" picta?... because of your doubts.

Gruß
Frank


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 592
 

No not at all; it's not always very easy to see at first sight - that's all.


   
AntwortZitat
rocketeer666
(@rocketeer666)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 93
 

Wir reden ja auch net über Hochzuchtkampffische die man bewerten kann! Wildbetta sind nicht schlechter oder guter Qualität, sie sind wie sie in der Natur sind! Das einzige was man da als schlechte Qualität bezeichnen könnte wäre wenn 2 unterschiedliche Populationen gemischt worden wären oder das die zichste Inzuchtgeneration ist und bei der nächsten nur noch missgebildete rauskommen.
Und wie Stefan schon sagte ist es einfach schwer bei manchen Arten auf den ersten zu erkennen um welche es sich handelt, besonders nach Fotos.

Grüsselchen Christian
IGL 492


   
AntwortZitat
ziggi
(@ziggi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 218
Themenstarter  

Nochmal danke,
jetzt haben wir es aber. Da der Bock grade brütet und im 10 Tag ist, werd ich mich mal um die Aufzuchtvorbereitungen kümmern...thanx

Gruß
Frank


   
AntwortZitat
Teilen: