Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Betta albimarginata Anfängerfragen Zucht

17 Beiträge
5 Benutzer
0 Likes
7,337 Ansichten
(@musmusculus)
Active Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 18
Themenstarter  

so die lebenfutteransätze hab ich nun zuhause.

bisher habe ich nur essigälchen verfüttert...hab aber nu ein oder zweimal gesehen, dass welche gefressen wurden. Gestern hab ich 3 Junge gesehen..aber wirklich wissen wieviele es sind tue ich nicht.

Glaube das Männchen hat schon wieder die backen voll, Montag hat er angefangen wieder rot zu werden, jetzt ist er wieder blass und macht ab und zu verränkungen mit seinem maul.
Allerdings hab ich gestern lebende rote MüLas gefüttert (für das Weibchen das ich sogar wiedergesehen habe) die hat er sehr interessant gefunden und wollte anscheinend welche fressen, hat sie aber immer wieder ausgespuckt und dann wieder irgendwas im maul sortiert

naja bin ja mal gespannt ob das jetzt immer soweiter geht *g* mit der babyproduktion

aber ich denke mal die älteren geschwister werden sich um die folgenden bruten "kümmern"

zum abgeben der ansätze. Wir wohnen in Köln Lövenich..
falls das zuweit ist:
anfang nächsten monat (erster montag im monat) sind wir etwas näher bei dir, und zwar in Altenberg (Gaststätte Wisskirchen)

aber ich denke es dauert noch ein bisschen bis ich was abegeben kann

lg
gabi


   
AntwortZitat
(@musmusculus)
Active Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 18
Themenstarter  

so meine futtertierzuchtansätze laufen

habe Mikrowürmchen und Essigälchen

wenn jemand aus Köln-bonn noch ansätze benötigt kann ich gerne was abgeben, gerade die Mikros vermehren sich wie blöd

lg
gabi

P.S.: meine 3-4 Baby Fischis sind vom Naturell her genau wie der Vater...
aaaallles gaaanz laaangsaam
futter wird erst sekunden beobachtet dann saghaft zugeschnapt
meist sind die mikros dann schon zu weit abgesunken
lol

naja ich hoffe sie fressen genug um zu wachsen...viel verbrauchen sollten sie bei der lahmarschigkeit nicht


   
AntwortZitat
Seite 2 / 2
Teilen: