Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Betta pallifina

26 Beiträge
9 Benutzer
0 Likes
7,265 Ansichten
speedy_
(@speedy_)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Hallo Frank,

es hängen derzeit 50 Becken an der RWA, der Rest ist LW.

Da die Becken keine Bohrungen haben, haben wir es mit einem Siphon gelöst. Sobald der eingestellte Wasserstand erreicht ist, läuft das nachfolgende Wasser durch das Siphon in eine Abwasser-Ringleitung.
Die Abwasser-Ringleitung mündet in ein 15 Liter Auffangbecken ( Kunststoff , dient gleichzeitig der Hälterung von Tubifex ) und von dort geht es weiter in den Abfluss.

Das Regenwasser wird nur mit einem Feinfilter gefiltert, wir wohnen ländlich und der LW beträgt 5 - 10 µs.

Viele Grüße,
Marion
------------------------
A leader is someone who knows the way, goes the way, and shows the way.


   
AntwortZitat
(@labyrinther)
Active Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 15
 

Hallo Maron,

danke für die schnelle Antwort.
Mich würde aber interessieren, wie Du die benötigte Menge an Regenwasser zusammen bekommst.

Die Regenwasserwechselanlage tauscht von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr tropfenweise insgesamt 5,6 Liter pro Tag aus. (Eigenbau)

Das wären bei deinen 50 Becken die an der RWA hängen, 280 liter am Tag und der Jahresverbrauch bei ca. 100000 Liter.
Habe ich da irgend etwas nicht richtig verstanden und wieso ist der Leitwert des Leitungswassers bei 5 - 10 µS. Das wäre ja fast destilliertes Wasser.

An den B. pallifina hätte ich auch Interesse, aber die Entfernung ist ziemlich groß.

Viele Grüße
Frank
IGL 018


   
AntwortZitat
speedy_
(@speedy_)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Hallo Frank,

das ist korrekt. Wir haben 15.000 Liter Auffangvolumen, die durch Pumpen in Bewegung gehalten werden. Sollte uns das Regenwasser mal ausgehen ( ich wohne in der allzeit verregneten Eifel und das ist noch nie passiert ) würde in dem Fall Leitungswasser mit Torf und einem ähnlichen Wert beigemengt.

Sorry, ich hab mich im vorherigen Post schlecht ausgedrückt, der LW ( Leitwert ) des Regenwassers liegt bei 5 - 10 µS.
Der LW unseres Leitungswassers beträgt zwischen 170 und 200 µS.

Viele Grüße,
Marion
------------------------
A leader is someone who knows the way, goes the way, and shows the way.


   
AntwortZitat
(@labyrinther)
Active Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 15
 

Hallo Marion,

da bin ich jetzt aber beruhigt und falls ich mal wieder in der Eifel mit meinem Bike unterwegs sein sollte, komm ich gern mal vorbei.

Bitte halt mich aus dem Laufenden, falls Du Jungfische abzugeben hast.

Warst Du eigentlich zur Herbsttagung in Oranienburg?

Gruß
Frank


   
AntwortZitat
speedy_
(@speedy_)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Hallo Frank,

gerne, hier gibts auch frischen Kaffee - nicht nur Regen.
Leider war ich nicht in Oranienburg - aber auf der Frühjahrstagung in Altena.

Wenn bei den B. pallifina weiterhin alles mit der Aufzucht klappt, denke ich gerne an dich. Und die Enterfnung kriegen wir auch irgendwie überbrückt, denn mein Lebensgefährte wartet einen Standort in Merseburg - das ist zumindest schonmal grob die Richtung :)

Viele Grüße,
Marion
------------------------
A leader is someone who knows the way, goes the way, and shows the way.


   
AntwortZitat
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 444
 

Hallo Marion,
mich würden auch mal Foto´s von deiner Anlage interessieren ;)

machst du dann auch Kaffe mit deinem Regenwasser? :P bei dem Leitwert...

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
 

besser Tee! :D

Spass muß sein. Find ich super die Idee und die Verwirklichung.

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 444
 

also machen wir demnächst ne Forumsteeparty bei Marion, kann uns ja dann locker versorgen :bier:

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
speedy_
(@speedy_)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Es sind ca 15 bis 20 B. pallifina :

:)

Und irgendwie kommen die Elterntiere immer zu kurz, das hole ich hiermit nach :

Viele Grüße,
Marion
------------------------
A leader is someone who knows the way, goes the way, and shows the way.


   
AntwortZitat
speedy_
(@speedy_)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Nochmal ein Update vom B. pallifina Nachwuchs - alles bestens :

Viele Grüße,
Marion
------------------------
A leader is someone who knows the way, goes the way, and shows the way.


   
AntwortZitat
speedy_
(@speedy_)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Derweil...

1. Wurf :

2. Wurf :

3. Wurf : ( im Werden )

Viele Grüße,
Marion
------------------------
A leader is someone who knows the way, goes the way, and shows the way.


   
AntwortZitat
Seite 2 / 2
Teilen: